0N87l

Autor

0N87l

"Gamification ohne Grenzen"

Bei FarmVille die Schweine füttern, eine Mafiafede ausbaldowern oder den eigenen Avatar schick anziehen - Social Games gibt es in jeder Couleur und sie machen hochgradig süchtig. Das Erfolgsgeheimnis dahinter ist, vereinfacht gesagt, eine Kombination aus Verpflichtung und Belohnung: Füttert der User beispielsweise seine Tierchen regelmäßig, erhält er dafür einen Betrag der Spielwährung und kann wiederum sein landwirtschaftliches Imperium ausbauen. Der für den User kurzweilig und relativ sinnfrei erscheinende Zeitvertreib bedeutet für Facebook und die Herstellerfirma Zynga User-Bindung und Milliarden von Klicks. Diese Methodik Bindung, Verantwortlichkeit und Loyalität zu schaffen, entdecken nun auch immer mehr Unternehmen für sich: "Gamification" heißt der neue Trend in den Intranets dieser Welt. Entwickler-Magazin-Redakteurin Corinna Kern hat mit Jussi Mori darüber gesprochen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -