Katharina Degenmann

Autor

Katharina Degenmann

Katharina Degenmann studiert Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seit Februar 2018 arbeitet sie in der Redaktion der Software & Support Media. Nebenbei ist sie als freie Journalistin tätig, ihre ersten redaktionellen Erfahrungen hat sie bei einem regionalen Radiosender gesammelt.

Planet Android: Das Huawei Mate 30 Pro steht in den Startlöchern, Google setzt auf TensorFlow & feiert mit uns Halloween

Das Huawei Mate 30 Pro soll nun doch in Europa verkauft werden und bereits in zwei Wochen in den Läden stehen. Google bietet nun einen Cloud-Dienst für das Machine Learning Framework TensorFlow an. Jetzt heißt es also TensorBoard.dev und von TensorFlow Enterprise made by Google. Und Google veröffentlicht schaurige Street-View-Aufnahmen – Halloween sei Dank!

Augmented Reality: „Die neuen WebXR-APIs werden in Kürze veröffentlicht – das gibt uns allen neue Möglichkeiten“

Spätestens seit Pokémon Go und Wizards Unite ist der Begriff Augmented Reality (AR) in aller Munde. Doch die AR-Technologie bietet weit mehr Potenzial als nur den Einsatz von Spielen. Welche Möglichkeiten AR bietet, wie viel Wissen nötig ist und welche Trends gerade besonders spannend sind, erklärt uns Doug Sillars im Interview auf der International JavaScript Conference 2019 in München.

Planet Android: Rollout bei Android 10, Patchday bei Google & Neues vom Pixel 4

Vor nicht als zu langer Zeit erblickte Android 10 das Licht der Welt. Gut einen Monat nach dem offiziellen Release schwappt nun die große Update-Welle über uns herein. Wir haben für Euch zusammengefasst, welche Smartphone-Modelle die neue Version erhalten. Zudem gibt es bei Google wohl eine wundersame Vermehrung der Pixel-4-Smartphones und Google schließt einige kritische Sicherheitslücken im Oktober.

Top 10 Programmiersprachen 2019: Popularität & Gehalt

Beliebtheit ist nicht alles. Das wissen wir spätestens seit zahlreichen Hollywood-Filmen und -Fernsehserien. Wir haben uns angesehen, ob sich diese Aussage auch auf Programmiersprachen anwenden lässt. Hierfür schielen wir gleich auf zwei Rankings, um herauszufinden, welche Programmiersprache die beliebteste ist. Durch Analysen von Fachportalen, haben wir überdies eine Übersicht über die derzeitige Programmiersprachenlandschaft angefertigt.

Programmieren mit Smiley: „Lets SMILE together!“

Was haben ein Smiley und die Entwicklerwelt gemeinsam? Auf den ersten Blick nichts, könnte man meinen – wäre da nicht Smile, Emojicode und SMILE. Wir nutzen den Tag des Lächelns und zeigen, was die Entwicklerwelt an lächelnden Programmier-Technologien alles zu bieten hat.

Planet Android: Huawei Mate 30 ohne Android, Android 10 Go & Google und die Privatsphäre

Essen to Go, Kaffee to Go und jetzt auch Android 10 Go. Android 10 Go ist kürzlich erschienen. Man hat am Betriebssystem für Smartphones mit 1,5 GB Arbeitsspeicher vor allem die Performance und die Sicherheit überarbeitet. Auch Huaweis Mate-30-Reihe ist da, allerdings ohne Google-Dienste. Aber es gibt einen Trick, die Google-Play-Services dennoch zu installieren. Und der EuGH hat entschieden: Das „Recht auf Vergessen“ gilt nicht weltweit.

Emmy in the Key of Code: Ein Kinderbuch, geschrieben in Versen und Java

Aimee Lucido war eigentlich Softwareentwicklerin, doch angetrieben durch ihre zweite große Leidenschaft – das Schreiben – verfasste sie ein Kinderbuch, um Mädchen für MINT zu begeistern: Emmy in the Key of Code. In Versen und Java geschrieben, zeigt Lucido, dass Coden und Schreiben viel gemeinsam und Mädchen in MINT-Berufen einen verdienten Platz haben. Außerdem legt sie ihr Augenmerk darauf, wie inspirierend und motivierend Lehrer sein können. Gerade am heutigen Weltkindertag etwas, das wir uns immer im Bewusstsein halten sollten.

Google veröffentlicht Dart 2.5: Code-Vervollständigung durch Machine Learning

Die jüngste Version von Googles C-Alternative, Go 1.13, ist kaum veröffentlicht, da zieht das JavaScript-Derivat des Internetriesen nach: Dart 2.5 ist da! Die Highlights des Releases sind zwei technische Vorschauen. Die erste ist das Foreign Function Interface (dart:ffi) zum Aufruf von C-Code direkt aus Dart. Die zweite dient zur Codevervollständigung, unterstütz durch maschinelles Lernen.

Planet Android: Google präsentiert Flutter & Dart, Webbrowser Vivaldi & Gmail mit Dark Mode für Android

Doppelt hält besser, sagt man. Das weiß auch Google und veröffentlicht auf seinen Developer Days 2019 nicht nur Flutter 1.9, sondern schickt parallel dazu auch Dart 2.5 ins Rennen. Außerdem steht Operas-Nachfolger, der Webbrowser Vivaldi, nun für Android zur Verfügung. Und auch Gmail lässt die Herzen zahlreicher Android-Nutzer höherschlagen und bringt den Dark Mode in Android.

Visual Studio Code 1.37 verbessert den Sprach-Support

Zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk hat Microsoft sein monatliches Update für Visual Studio Code veröffentlicht. Version 1.37 bringt unter anderem Verbesserungen in der Workbench sowie im Editor selbst, aber auch an der Integration der Syntaxfunktionen von JavaScript und TypeScript wurde geschraubt.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -