Madeleine Domogalla

Autor

Madeleine Domogalla

Madeleine Domogalla ist seit 2018 Redakteurin bei S&S-Media. Vorher studierte sie Germanistik an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

„Content Marketing ist kein weiterer Kanal für Werbebotschaften!“

Content Marketing wird von vielen Unternehmen laut Marketing-Expertin Susanne Harnisch (XO Projects GmbH) eher stiefmütterlich behandelt, obwohl in dieser Form des Digital Marketings deutlich mehr Potenzial steckt. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, was Content Marketing eigentlich ausmacht und was für eine erfolgreiche Umsetzung zu beachten ist.

Scrum, E-Commerce-Recht & Karriere-Tipps – Die Top-Themen der Woche

Was beabsichtigt ein Personaler, wenn er folgende Frage stellt: "Wie bereiten Sie sich auf eine Zombieapokalypse vor?" - Diese und weitere Fragen haben wir euch vergangene Woche in einem Beitrag von Personalberater Nikolai Schwabauer vorgestellt. Zu den Highlights der letzten Woche gehören aber auch Themen rund um Scrum und das E-Commerce-Recht.

Erfolg im Netz – eine reine Aufstellungssache

Dem großen Hype, auch als Kleinunternehmen eine eigene Internetpräsenz besitzen zu müssen, folgte Mitte der ersten Dekade der 2000er oftmals eine Ernüchterung. Für viele kleine Unternehmen und Freiberufler scheint die Kosten-Nutzen-Bilanz, um im World Wide Web vertreten zu sein, nicht immer aufzugehen. Starten wir also eine Reise in die Netzwelt, um zu sehen, wie diese Unternehmen einen echten Mehrwert im globalen Netz erzielen können.

So setzt man dynamische Webanimationen effizient ein

Interaktive und animierte Inhalte für Web, App und digitale Publikationen rücken hinsichtlich der wachsenden Anforderungen an die User Experience immer mehr in den Fokus. Daniel Connerth gibt in seiner Session auf der webinale 2019 einen Überblick über den aktuellen Status Quo der Webanimationen und Tools.

Alexa Skills, Big Data & Office 365 – Unsere Top-Themen der Woche

IoT ist kein unbekanntes Thema, allerdings liegt bei vielen der Fokus eher auf dem I - dem Internet also. Es lohnt sich aber mal auf die "Things" zu schauen. In der vergangenen Woche haben wir einen IoT-Sensor selbst kreiert. Außerdem wurde euch eine Anleitung zur Erstellung eines eigenen Alexa Skills zu Verfügung gestellt. Diese und weitere spannende Themen gibt es im neuen Wochenrückblick.

Gutenberg 6.2 ist da & WP-Kernteam diskutiert über veraltete PHP-Version

Der WordPress-Standardeditor Gutenberg hat ein Update erhalten. Version 6.2 bringt kleinere neue Features, neue APIs und einige Bugfixes mit. Außerdem stellt das WordPress-Kernteam eine Übersicht bereit, die zeigt, welche PHP-Versionen für WordPress-Seiten benutzt werden. Es wird zur Zeit darüber diskutiert, welche PHP-Version zukünftig als Mindestanforderung festgesetzt werden soll.

Einen eigenen Alexa Skill kreieren – so geht’s!

Nachdem Amazon im Smartphonemarkt nicht wirklich Fuß fassen konnte, hat der Alleshändler sprachbasierte Assistenten als neues Gefechtsfeld avisiert. Entwickler dürfen Alexa mit eigenen Skills ausstatten, die Fragen beantworten und Produkte verkaufen.

Dynamische Layouts mit CSS erstellen

Es kommt vor, dass Webentwickler hinsichtlich eines Responsive Web Designs an ihre Grenzen stoßen. Sven Wolfermann zeigt in seiner webinale-Session, wie mithilfe moderner Layouttechniken wie beispielsweise CSS Grids und Variable Fonts dynamische Layouts im Webdesign kreiert werden können.

PHP 7.4beta1 erschienen: Neue Deprecations und BugFixes

Kürzlich stimmte das PHP-Entwicklerteam über neue Deprecations für PHP 7.4 ab, was Ende November veröffentlicht werden soll. Nun ist die erste Betaversion erschienen und die Features sind somit festgesetzt. Die aktuelle Version stellt neben den frisch gewählten Deprecations auch einige BugFixes bereit.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -