Ann-Cathrin Klose

Autor

Ann-Cathrin Klose

Ann-Cathrin Klose hat allgemeine Sprachwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz studiert. Seit Februar 2015 verstärkt sie das Team von Software & Support Media, seit 2017 ist sie als Redakteurin im Team von entwickler.de und für das Entwickler Magazin tätig.

AWS Firecracker: microVMs für moderne Serverless-Anwendungen

Mit AWS Lambda und AWS Fargate hat Amazon das Paradigma Serverless gesellschaftsfähig gemacht. Doch nicht in allen Bereichen gab es bislang eine Optimierung auf diesen neuen Ansatz: Die Virtualisierung blieb bei dem rasanten Fortschritt ein wenig auf der Strecke. Diese Lücke will man bei AWS nun mit dem Projekt Firecracker schließen.

Bitpay-Wallet Copay angegriffen: Schadcode in event-stream-Version gemeldet

Das auf npm veröffentlichte Modul event-stream wurde im September mit Malware infiziert, wie jetzt bekannt wurde. Es könnten noch betroffene Versionen im Umlauf sein. Folgenlos blieb der Malware-Angriff an sich aber keineswegs: Auch in den Apps Bitpay und Copay, einem Bitcoin-Wallet, wurde der Schadcode nun entdeckt. Ob Private Keys gestohlen wurden, ist unklar.

Der State of JavaScript 2018: Vue gewinnt – schon wieder!

Was verdienen JavaScript-Entwickler, womit arbeiten sie und warum mögen sie (nicht), was sie verwenden? Der neue State of JavaScript 2018 ist da und gibt Einblick in viele Bereiche der JavaScript-Welt. Vue gehört wieder zu den großen Gewinnern. Was hat sich sonst so getan im State of JavaScript 2018?

Women in Tech: Eine Analyse der IT-Branche

Ada Lovelace entwickelte das erste Computerprogramm der Welt und ging als erste Programmiererin in die Geschichte ein. Anlässlich ihres Geburtstags am 10. Dezember gibt es ein Interview mit zwei ebenso spannenden Frauen, die in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Vianney Martinez Alcantara, Solutions Consultant bei Alteryx und Katrin Erb, Managerin bei Finance Automations & Product bei Standard Bank Jersey Limited, haben mit uns über ihre Erfahrungen als Frauen in der IT gesprochen.

Node v11.4 ist da: Flags für den neuen HTTP-Parser

Node.js hat erneut ein Update erhalten, dieses Mal für den aktuellsten Releasezweig 11, der derzeit immer die neusten Features bekommt. Mit Node v11.4 stehen darum wieder einige neue Funktionen zur Verfügung. Andere Features haben sich allerdings nicht bewähren können.

Planet Android: Flutter 1.0 und die besten Android-Apps 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und hält ein Highlight für uns bereit. Nein, die Rede ist nicht von Weihnachten, sondern von Googles Wahl der besten Android-Apps. Und Google hat entschieden: Die besten Apps des Jahres 2018 stehen fest. Außerdem wurde Flutter 1.0 veröffentlicht, mit dem man sowohl Android- als auch iOS-Apps mit einer gemeinsamen Code-Basis erstellen kann.

Onlinehandel: Die Herausforderungen des Auslandes

Mit mehr als 4 Milliarden Internetbenutzer weltweit betrachten viele die Onlinewelt als den besten Weg, um international Informationen auszutauschen und somit ein exklusives Fenster zur ganzen Welt zu öffnen. Darüber hinaus stellt das Internet natürlich auch eine Möglichkeit dar, 4 Milliarden mögliche Kunden zu erreichen. Leider bleibt dieser Gedanke oft eher theoretisch. Der Onlinehandel besteht nicht nur darin, einen Webshop zu eröffnen und seine Pakete in allen Länder der Welt zu versenden. Die dafür notwendige Internationalisierung eines e-Shops stellt eine unüberschaubare Anzahl von Herrausforderungen dar, denen man sich stellen muss.

Von Knative und Shell-Ninjas: „Ich genieße die Goldgräber-Stimmung, die gerade herrscht!“

Das DevOps-Universum besteht nicht nur aus Tools, nicht nur aus agilen Arbeitsweisen und nicht nur aus Kultur. Wie das echte Universum ist DevOps vielseitig und vielschichtig. Im Interview von der DevOpsCon 2018 in München spricht Dr. Roland Huß, Software Engineer bei Red Hat, über Knative "das nächste große Ding" in der Container-Welt, die Veränderungen in DevOps der letzten Jahre und darüber, wie man ein Shell-Ninja wird.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -