Astrid Spier

Autor

Astrid Spier

Astrid Spier arbeitet seit Juli 2012 als Redaktionsassistentin bei S&S Media. Im Mai 2011 hat sie ihren Master in Germanistik in den Vereinigten Staaten erhalten. Durch die enge Verbindung von Journalismus und Germanistik hat sie in den USA journalistische Erfahrungen sammeln können und Artikel zur interkulturellen Verständigung für den Blog der Universität geschrieben. Im März 2013 hat sie ihr Staatsexamen mit den Fächern Englisch und Deutsch in Mainz abgeschlossen.

XAML Candy

Für Entwickler von Windows Store Apps gibt es ein praktisches Tool zum Gestalten der Nutzeroberfläche und den verschiedenen Buttons und Symbolen: XAML Candy. Die App vereinfacht den Design-Prozess von

Nokias RT-Tablet soll Lumia 2520 heißen

Schon seit einiger Zeit kursieren Spekulationen um Nokias Einstieg in den Tablet-Markt. Bisher gingen Experten davon aus, dass Nokia ein 10,1-Zoll-Tablet auf den Markt bringen wird, das unter dem Code-Namen

Growth Hacking – Mehr Wachstum, mehr Kunden, mehr Erfolg

Steve Cyr kann als der Godfather des Growth Hackings bezeichnet werden: Seine in „Whale Hunt in the Desert“ beschriebenen Ausführungen zur Kundenbindung in Las Vegas inspirieren Social Engineers seit jeher zu Höchstleistungen. Tomas Herzberger und Sandro Jenny liefern nun ein eher auf dem Digitalen lastendes Werk zur selben Thematik.

Gegen den Stress: Wie geht man richtig mit dem Imposter Syndrome um?

Das Imposter Syndrome beschreibt das ewige Gefühl, nicht gut genug für den eigenen Job zu sein, ungeachtet der tatsächlichen Leistungen. Selbst die Besten sind davor nicht sicher, wie Chris Noring in dieser Session von der International JavaScript Conference London 2018 erklärt. Wie geht man damit aber um?

Bullshit Bingo: Wie man hohle Phrasen in der IT erkennt und vermeidet

Jeder kennt ihn, jeder belächelt ihn und jeder benutzt ihn hin und wieder mal als Werkzeug, um unverdient zu Glänzen: Den Bullshit. Er ist in unserer Branche so omnipräsent, dass er eigentlich kaum noch wegzudenken ist. Es muss die Frage erlaubt sein, worum es sich dabei eigentlich handelt und warum gerade wir in der IT so massiv darunter zu leiden haben.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -