Caroline Levison

Barrierefreies Internet: Web Accessibility für visuelle Inhalte

Wir leben und arbeiten in einer zunehmend visuellen Welt, die sich auf Bilder, Fotos und Videos verlässt, um komplexe Informationen zu kommunizieren. Vom einfachen Emoticon bis hin zum 4K-Ultra-HD-Video nutzen Unternehmen visuelle Inhalte, um Informationen zu teilen, Communitys und Beziehungen aufzubauen, Kunden zu überzeugen und zu begeistern, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen oder einfach nur um Menschen zu unterhalten. Oft werden dabei Menschen mit Sehbeeinträchtigungen übersehen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -