Chris Spettmann

Autor

Chris Spettmann

Chris Spettmann ist SharePoint Consultant bei der Fritz & Macziol Group und seit über sieben Jahren in der .NET- und Webentwicklung tätig.

Microsoft-Band-Entwicklung: Cloud API und Web Tiles

Aktuell sind Fitnessarmbänder und Smartwatches stark im Trend. Viele der großen Hersteller, wie Apple mit der Apple Watch oder Sportausrüster mit ihren Fitnessarmbändern, sind bereits auf diesen Zug aufgesprungen. Auch Microsoft hat sein Wearable herausgebracht – das Microsoft Band – und bereits den Nachfolger in den Startlöchern. Das Band bietet sowohl den Fitnessaspekt als auch Funktionen des Smartphones auf dem Armband und steht Entwicklern für eigene Apps offen.

Entwickeln mit dem Microsoft Band SDK

Aktuell sind Fitnessarmbänder und Smartwatches stark im Trend. Viele der großen Hersteller wie Apple mit der iWatch oder Sportausrüster mit ihren Fitnessarmbändern sind bereits auf diesen Zug aufgesprungen. Seit dem Frühjahr hat auch Microsoft, zunächst exklusiv für die USA und einigen weiteren Ländern, sein Wearable herausgebracht: das „Microsoft Band“. Dieses bietet sowohl den Fitnessaspekt als auch Funktionen des Smartphones auf dem Armband und steht Entwicklern für eigene Apps offen.

App hört Universal

Auf der diesjährigen Build in San Francisco wurden die Universal-Apps groß eingeführt. Diese Technologie macht es möglich, Apps für verschiedene Plattformen und Endgeräte mit nur einer Codebasis zu entwickeln. Dazu gehören die Windows-Store- und Windows-Phone-Apps sowie Apps für die Xbox One. Anhand der Windows-App Audiobook Player möchte ich in diesem Artikel den Weg zur Universal-App erläutern und weiterführende Ausblicke geben.

JSOM und REST im Vergleich

Microsoft hat mit der Einführung des App-Modells in SharePoint 2013 und dem Onlinebruder aus dem Office-365-Paket den Versuch gestartet, die Programmierung sicherer zu machen und hin zu mehr Standardisierung zu führen. Für die Programmierung von Apps, besonders von SharePoint-hosted Apps, kommt JavaScript mit den CSOM- und JSOM-APIs (Client-Side Object Model bzw. JavaScript Object Model) zum Tragen. Welche Vor- und Nachteile diese APIs haben und in welchen Situationen sie zum Einsatz kommen, soll der folgende Artikel exemplarisch an einer Search-driven App erläutern.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -