Dominik Mohilo

Autor

Dominik Mohilo

Dominik Mohilo studierte Germanistik und Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Seit 2015 ist er Redakteur bei S&S-Media.

Java feiert 25. Geburtstag: „Die Trennung zwischen OpenJDK und GraalVM ist nicht sinnvoll“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Vadym Kazulkin, Head of Technology Strategy bei der ip.labs GmbH.

Themenkomplex Security: „Die IT-Security ist derzeit ein Paradoxon“

Die moderne IT-Welt ist ein gefährliches Pflaster. Von der Entwicklung über das Deployment bis hin zur Nutzung fertiger Anwendungen gibt es quasi an jeder Ecke potentielle Schwachstellen. Kein Wunder also, dass „Security“ ein zentraler Bereich der Softwareentwicklung ist. Im Interview spricht Egon Kando, Regional Sales Director Central & Eastern Europe bei Exabeam, über die aktuelle Sicherheitslage in der IT.

Java feiert 25. Geburtstag: „Die Idee und Umsetzung der Rückwärtskompatibilität in Java finde ich herausragend“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Michael Vitz, Senior Consultant bei INNOQ.

Java feiert 25. Geburtstag: „Man sollte überlegen, das Erzeugen nativer Binaries zum Standard für Java-Anwendungen zu machen“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Thilo Frotscher, freiberuflicher Softwarearchitekt und Trainer.

Java feiert 25. Geburtstag: „Typed Exceptions in der untersten Schicht sind ein Albtraum“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Roland Huß, Principal Software Engineer bei Red Hat.

Themenkomplex Security: „Das zentrale Element zur Sicherung von Anwendungen in der Cloud ist die Datenverschlüsselung“

Die moderne IT-Welt ist ein gefährliches Pflaster. Von der Entwicklung über das Deployment bis hin zur Nutzung fertiger Anwendungen gibt es quasi an jeder Ecke potentielle Schwachstellen. Kein Wunder also, dass „Security“ ein zentraler Bereich der Softwareentwicklung ist. Im Interview spricht Elmar Eperiesi-Beck, Gründer und Geschäftsführer von eperi, über die aktuelle Sicherheitslage in der IT.

Themenkomplex Security: „Verwundbarkeiten wie Cross-Site-Lecks und SSRF werden zunehmen“

Die moderne IT-Welt ist ein gefährliches Pflaster. Von der Entwicklung über das Deployment bis hin zur Nutzung fertiger Anwendungen gibt es quasi an jeder Ecke potentielle Schwachstellen. Kein Wunder also, dass „Security“ ein zentraler Bereich der Softwareentwicklung ist. Im Interview spricht Laurie Mercer, Security Engineer bei HackerOne, über die aktuelle Sicherheitslage in der IT.

Java feiert 25. Geburtstag: „Mein Lieblings-Feature ist ganz klar das Open im OpenJDK“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Hendrik Ebbers, Java Champion und Entwickler bei der Karakun AG.

Themenkomplex Security: „Durch die Digitalisierung hat sich das Spektrum für Hacker und Angreifer wesentlich vergrößert“

Die moderne IT-Welt ist ein gefährliches Pflaster. Von der Entwicklung über das Deployment bis hin zur Nutzung fertiger Anwendungen gibt es quasi an jeder Ecke potentielle Schwachstellen. Kein Wunder also, dass „Security“ ein zentraler Bereich der Softwareentwicklung ist. Im Interview spricht Roman Borovits, Sr. Systems Engineer für F5 Networks in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz, über die aktuelle Sicherheitslage in der IT.

Java feiert 25. Geburtstag: „Es wäre das Schlimmste, wenn der Open-Source-Gedanke bei Java verloren ginge“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Tim Zöller, IT-Berater und Softwareentwickler bei der ilum:e Informatik AG.

Java feiert 25. Geburtstag: „Mein Highlight aus 25 Jahren Java ist die nationale und internationale Java Community“

Java wird 25 Jahre alt – definitiv ein Grund für uns hier auf Entwickler zu feiern. Ein Vierteljahrhundert voller Geschichten, Features, Releases und Kontroversen. Wir haben im Zuge dieses Jubiläums mit einer Reihe von Java Champions und Experten aus der Community über ihre Highlights und Lieblings-Features aus 25 Jahren Java sowie ihre Wünsche für die nächsten 25 Jahre gesprochen. Dieses Mal im Interview: Tim Riemer, Principal Architect Cookidoo bei Vorwerk.

JEP 371: Hidden Classes – Versteckte Klassen in Java

Das Java-Jahr startet mit einem neuen Java Enhancement Proposal (JEP). Mit JEP 371 wird die Einführung „versteckter Klassen“ vorgeschlagen, die die Arbeit mit Frameworks verbessern sollen. In einer der kommenden Versionen der Programmiersprache könnten so dynamisch erstellte Klassen stellenweise durch versteckte Klassen ersetzt werden.

Java 15: Das erwartet Entwickler im neuen JDK

Java 14 ist vor vier Monaten erschienen, damit sind rund 2/3 der Zeit bis zur nächsten Version schon wieder vergangen. Unterdessen hat sich Java 15 gemausert und ist nun in Rampdown-Phase Nummer 2 angekommen. Teil des neuen JDKs werden 14 JEPs sein (Spoiler Alert: Bye, Nashorn)...

YAML für mehr Automatisierung, das Ende von XSS, die Zukunft von UWP: Die Take-aways der BASTA! Spring 2020

Die BASTA! Spring 2020 ist vorbei. Wir waren für euch vor Ort und haben zum Abschluss der Konferenz-Woche eine Reihe von Take-aways zusammen gestellt. UWP bleibt wichtig, PWAs werden wichtiger, YAML kommt auch bei Microsoft an und Code-Qualität verträgt sich nicht so gut mit Deadlines: Hier sind die Highlights der BASTA! Spring 2020.

API Conference 2020: Die ersten Sessions & ein Weihnachtsgeschenk für Frühbucher

Vom 20. bis 22. April 2020 findet die API Conference 2020 zum ersten Mal in Den Haag statt. Da wird es höchste Zeit für eine kleine Programmvorschau – immerhin sind bereits über 20 Sessions bekannt. Achtung! Bis Donnerstag, 19. Dezember, können Sie zudem von unseren Frühbucher-Specials profitieren und sich einen C64 Mini oder einen Raspberry Pi als Weihnachtsgeschenk sichern.

BASTA!-Interview: „gRPC bringt Daten schneller, sicherer und optimierter ans Ziel“

Microservices müssen miteinander kommunizieren, damit sie richtig funktionieren. Ein Framework, das dafür sorgt, ist gRPC. Wir haben mit Thomas Bandixen, Senior Consultant bei der Trivadis AG, über das Open Source RPC (Remote Procedure Call) Framework gesprochen. Im Interview vergleicht er gRPC mit dem klassichen REST, geht auf Vor- bzw. Nachteile der beiden ein und erklärt, welche Rolle Istio und andere Service Meshes in dem Zusammenhang spielen.

New-IT-Work: Freelancing als zukunftsweisendes IT-Arbeitsmodell

In der IT-Arbeitswelt hat das Konzept New Work – Arbeit mit Freiheit und Selbständigkeit in Einklang zu bringen – schon lange Fuß gefasst. Immer häufiger entscheiden sich IT-Fachkräfte für die Selbständigkeit, für eine Tätigkeit als Freelancer. Unternehmen und staatliche Einrichtungen, die nach wie vor ausschließlich auf festangestelltes IT-Personal setzen möchten, sehen sich mit dieser Entwicklung vor ein wachsendes Problem gestellt. Immer häufiger können sie vakante feste Arbeitsstellen mangels geeigneter Kandidaten über Monate nicht besetzen. Seit Jahrzehnten wird in diesem Zusammenhang über einen Fachkräftemangel geklagt. Dabei kann die Einbindung von Freelancern – richtig umgesetzt – für viele Unternehmen eine mehr als sinnvolle Alternative darstellen.

Planet Android: Huaweis neues Betriebssystem ARK OS, Android Q Beta 4 und Patchday im Juni

ARK OS heißt das Zauberwort – bzw. ist der angeblich erste Beweis für Huaweis eigenes Betriebssystem. Immerhin hat sich Huawei die Namensrechte gesichert und erste Screenshots zur Benutzeroberfläche sind auch schon aufgetaucht. Der Android-Ersatz soll mit allen Android-Apps kompatibel und sogar schneller als Android selbst sein. Zudem hat Google Android Q Beta 4 veröffentlicht und im Juni-Patch 22 Sicherheitslücken geschlossen.

SEO für Angular-Anwendungen: Tipps und Tricks

Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) ist ein sehr umfangreiches Thema. In diesem Artikel möchte ich beleuchten, wie die Indizierung von Google funktioniert, warum Google keine Seiten einer Angular-Anwendung crawlen kann und wie wir dieses essenzielle Problem angehen können.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -