Gary Calcott

Autor

Gary Calcott

Gary Calcott ist Technical Marketing Manager, Application Development und Deployment, bei Progress Software.

Mobile First – Sicherheitsvorgaben für mobile Unternehmens-Apps

Die Nachfrage nach Unternehmens-Apps für mobile Endgeräte boomt. Das zeigt sich unter anderem daran, dass die Zahl der Entwicklungsprojekte in den Unternehmen steigt, in denen ein „Mobile First“-Ansatz verfolgt wird. Ein wichtiges Ziel dabei ist, dass die Apps auf den unterschiedlichsten Typen mobiler Endgeräte laufen – von Android über iOS bis hin zu Windows Phone. Für die Entwicklungsplattformen bedeutet das: Sie müssen Anwendungen ermöglichen, deren Geschäftslogik „Backend“ in einem zentralen Rechenzentrum liegt und deren Frontend auf unterschiedlichen mobilen Endgeräten läuft. Zusätzlich gilt es, hohe Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. 

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -