Hartmut

Autor

Hartmut

Software-Architektur: Schritt für Schritt zum Agilen Architekturmanagement

Agile Methoden haben sich in vielen Softwareentwicklungsvorhaben als sinnvolle Alternative zu anderen, komplexeren Vorgehensmodellen herausgestellt. Bei der Anwendung agiler, entwicklungszentrischer Modelle stellt sich aber regelmäßig die Frage, wie das Thema „Architektur“ adäquat adressiert werden soll – kennt doch beispielsweise Scrum keine explizite Architektenrolle im Entwicklungsprozess.

Agilität auf dem Prüfstand: Wenn agile Gehversuche scheitern

Jahrelang bestimmte klassisches Projektmanagement den Alltag und das Denken in Unternehmen. Ganz plötzlich und fast wie von allein sollen agile Ansätze wie Scrum oder Kanban gleich einem Allheilmittel alles anders und am besten sofort erfolgreicher machen. Allerdings widerspricht das dem Grundprinzip von Agilität. Sie lebt von Inspect and Adapt und dem kontinuierlichen, iterativen Anpassen, ohne dabei das Bestehende aus den Augen zu verlieren. Es geht dabei nicht um einen faulen Kompromiss. Jedoch gilt es, auf dem Weg hin zu agilem Projektmanagement Hybridität zuzulassen, damit der für Ihre Firma passende Agilitätsgrad entwickelt werden kann, ohne sich dabei selber zu überholen.

Studie zeigt: Erfahrene Entwickler setzen auf Agile

Slashdata hat in der neuesten Ausgabe des Berichts zur Lage der Entwicklerwelt Einsichten in die Verbreitung von Arbeitsweisen und Konzepten gebündelt. Darin wird unter anderem klar, dass die Verwendung agiler Methoden eng mit dem individuellen Erfahrungslevel verknüpft ist.

Serverless Architecture Conference 2019 eröffnet: „Es geht um nichts weniger als die Zukunft der Softwareentwicklung“

Der Begriff Serverless ist, wie wir alle wissen, irreführend. Server gibt es nach wie vor - auch im Serverless-Paradigma. Doch was genau ist Serverless dann eigentlich? Dieser und weiteren Fragen gehen wir auf der gerade eröffneten Serverless Architecture Conference 2019 auf den Grund. Mit ersten Unklarheiten wurde im Eröffnungspanel mit Nikhil Barthwal, Niko Köbler, Sebastian Meyen, Ory Segal und Christian Weyer aufgeräumt.

Java 12 ist da

Java 7 ist noch gar nicht richtig kalt, Java 8 natürlich immer noch die am meisten genutzte Version, und nun kommt pünktlich ein halbes...

User Experience: „Erfolgreiche digitale Produkte erzählen eine Geschichte“

Die User Experience (UX) hat unmittelbaren Einfluss auf die Zufriedenheit des Nutzers. Im mobilen Bereich fasst UX alle wichtigen Aspekte zusammen, die ein Nutzer bei der Interaktion mit einer App hat. Was eine gute UX ausmacht und welche UX-Faktoren für digitale Produkte entscheidend sind, verrät uns Felix van de Sand, Designstratege bei COBE und Sprecher auf der MobileTech Conference 2019, im Interview.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -