Nils Arndt

Autor

Nils Arndt

Nils Arndt arbeitet als freiberuflicher Softwarearchitekt, Senior Java Developer und Trainer. Sein Spezialgebiet ist die Softwarearchitektur in mittleren Unternehmen. Er hat mehr als fünfzehn Jahre Berufserfahrung im Design und in der Entwicklung Java-basierter Web- und Backend-Anwendungen im Bereich unternehmenskritischer Bank- und Finanzdienstleistungen. Kontakt: info@nils-arndt.de

Jenseits des Elfenbeinturms: Scrum für Softwarearchitekten

Scrum kennt die Rollen Product Owner, Scrum Master und Entwickler, aber nicht die Rolle „Architekt“. In einer klassischen Teamhierarchie wird die Softwarearchitektur allein durch den Architekten verantwortet. Im selbstorganisierten Scrum-Entwicklungsteam dagegen gibt es keine Rangfolge, und die Entwickler sind gleichberechtigt. Wie entsteht die Softwarearchitektur in einem Scrum-Team im Unterschied zur traditionellen Methodik?

Warum Softwarearchitektur immer wichtiger wird

Wie würden Sie beim Hausbau auf einen Handwerkertrupp reagieren, der nicht lang fackelt und gleich loslegt – ohne sich groß um Statik, Grundriss oder Leitungsplan zu kümmern – und das mit Termindruck begründet? Was beim Hausbau inakzeptabel ist, kommt in der Softwareentwicklung als Quick-and-Dirty-Vorgehen gar nicht so selten vor. Etliche Unternehmen haben die Risiken dieser Methode erkannt, worauf die in den letzten fünf Jahren steigende Nachfrage an Softwarearchitekten hinweist. Dieser Artikel erläutert, warum in Softwareprojekten die Architektur immer wichtiger wird.

Twittern für Fortgeschrittene

„Twitter“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „Gezwitscher“. Die Mikroblogging-Plattform ist 2006 in San Francisco gegründet worden und hat seitdem rasch an...

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -