Redaktion

Autor

Redaktion

Alle(s) inklusive! Inclusive Design – Perspektiven zur zugänglichen Gestaltung

Inclusive Design ist Gestaltung, die das Gestaltete für alle Nutzer zugänglich macht. Der Ansatz ist auf alle Arten von Produkten, Dienstleistungen und Services übertragbar. Es geht darum, Personen mit unterschiedlichen Perspektiven einzubeziehen und ihre Bedürfnisse im Entwurf und bei der Gestaltung möglichst umfassend zu berücksichtigen.

Bewegung im Architektur-Genpool: Kernelemente evolutionärer Architekturen

Microservices sind in aller Munde und meist auch schon in Produktion. Mit einem technischen Trend allein ist es jedoch nicht getan, wenn es darum geht, die zentralen Versprechungen rund um Langlebigkeit, Innovationsfähigkeit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit einzulösen. Dieser Artikel verbreitert die Basis der Diskussion und führt in das ADES Framework ein.

AutoML in UWP: Machine Learning in modernen Apps nutzen

Das Machine-Learning-Portfolio für Entwickler ist breit und komplex und bietet neben klassischen Algorithmen auch die Möglichkeit, neuronale Netzwerke bei der Lösungsfindung zu nutzen. Eine ebenfalls neue Möglichkeit für Entwickler gibt es im Bereich Oberflächengestaltung. Mit Windows 10 hat Microsoft die Universal Windows Platform (UWP) eingeführt. Kann man nun ML und UWP auch sinnvoll zusammenbringen?

Hearts ist Trumpf! Entwurf einer funktionalen Softwarearchitektur

Der Entwurf von nachhaltigen Softwarearchitekturen ist eine Herausforderung: Mit der Größe steigt in vielen klassisch objektorientierten Softwareprojekten die Komplexität überproportional an. Durch viel Disziplin und regelmäßige Refaktorisierungen lässt sich das Problem eine Weile in Schach halten, aber die wechselseitigen Abhängigkeiten und komplexen Abläufe von Zustandsveränderungen nehmen mit der Zeit trotzdem zu. Die funktionale Softwarearchitektur geht an die Strukturierung großer Systeme anders heran als objektorientierte Ansätze und vermeidet so viele Quellen von Komplexität und Wechselwirkungen im System.

Devs@Home – gemeinsam gegen die soziale Isolation

In Zeiten der Pandemie arbeiten immer mehr Entwickler in isolierten Umgebungen oder von zu Hause aus. Wir wollen der sozialen Distanzierung entgegenwirken und starten heute unsere Webinar-Reihe Devs@Home: TechTalks vom Heim-Schreibtisch - von Profis für Profis!

PhpStorm effektiv nutzen: Fünf Tipps aus der Praxis für die Praxis

Die Entwicklungsumgebung PhpStorm von JetBrains hat sich unter professionellen Webentwicklern als ein beliebtes Standardwerkzeug etabliert. Sie bietet Developern eine hervorragende Unterstützung, um PHP-Quellcode pragmatisch und effizient zu bearbeiten. Doch auch Ihre Arbeit lässt sich mit nur fünf Tipps optimieren.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -