Redaktion

Autor

Redaktion

Teil 2: So funktioniert OAuth2

OAuth1 bringt aber auch ein paar Probleme mit. Das Größte ist, dass es sich nur für Standardwebanwendungen wirklich eignet. In den letzten Jahren sind aber mobile Anwendungen immer wichtiger geworden.

So funktioniert OAuth2

Das OAuth-Protokoll hat sich in den letzten Jahren zum De-facto-Standard der Clientautorisierung bei APIs entwickelt und wird von vielen großen Anbietern wie Facebook, Twitter oder Google verwendet. Grund genug, sich einmal näher damit zu beschäftigen, wie OAuth eigentlich genau funktioniert, welche Probleme es mit sich bringt, und wie diesen in der nächsten Version der Spezifikation, OAuth2, begegnet wird.

Funktionale Programmierung ist tot

In letzter Zeit hat die funktionale Programmierung wieder zurück in den Mainstream gefunden. Was ihre Popularität eigentlich hätte pushen sollen, hat stattdessen aber ihr Todesurteil besiegelt, meint Richard Minerich. Warum die funktionale Programmierung tot ist und wie wir stattdessen in Zukunft programmieren sollen, erklärt er in seinem Blog Inviting Epiphany.

Teil 5: Vergleich gängiger PDF Libraries

Abschließend möchte ich nochmals eine kurze Beurteilung der getesteten Pakete aufführen. Für einen leichten Einstieg habe ich Programmierbeispiele erstellt, die mittels der jeweiligen Bibliothek eine Visitenkarte erzeugen. Diese sind auf der Heft-CD zu finden.

Teil 2: Vergleich gängiger PDF Libraries

Barrierefreiheit: Um die Inhalte des PDF-Dokumentes auch anderweitig verfügbar zu machen, steht das so genannte "Tagging" zur Verfügung. Das Dokument wird somit in eine logische, semantische Struktur überführt; umfangreiche Metadaten, wie zum Beispiel Alternativtexte für Grafiken, beinhalten weitere wichtige Informationen.

Vergleich gängiger PDF Libraries

Einsatzgebiete für die dynamische Erzeugung von PDF-Dateien gibt es viele. Sei es eine Rechnung in einem Onlineshop zu erstellen oder Tabellendaten in ordentlicher Form aufs Papier zu bringen. Es sind inzwischen eine Vielzahl mehr oder weniger guter Bibliotheken und Erweiterungen verfügbar, kostenpflichtige wie kostenlose. Einige werden in diesem Artikel unter die Lupe genommen und hinsichtlich der vielen möglichen Einsatzgebiete beurteilt, sodass der Leser eine auf dem jeweiligen Einsatzgebiet basierende Entscheidungsgrundlage erhält.

Visual Studio vs. Eclipse vs. XCode Welche IDE ist produktiver

Nun ja, zugegeben. Objektive Aussagen kann man von unten stehendem Dreiervergleich nicht unbedingt ableiten. Aber es macht Spaß zuzusehen, wie unterschiedlich das Bauen einer Hello-World-App mit XCode (für iPhone), Visual Studio (für Windows Phone) und Eclipse (für Android) ausfällt.

PSR-1 und PSR-2 verabschiedet und per CodeSniffer anwendbar

Die Framework Interoperability Group (FIG) hat die neuen Standards PSR-1 und PSR-2 per Mehrheitsentscheid angenommen und wird sie für gültig erklären. Diese Programmier-Richtlinien dienen dazu, unterschiedliche Bibliotheken und Frameworks gleichzeitig verwenden zu können und diese nach einheitlichen Standards bedienen zu können.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -