Redaktion

Autor

Redaktion

Windows Developer 2.19

Azure | DevOps | ASP.NET | Webentwicklung | Anfular | Machine Learning | .NET | Blockchain | Testing | Sharepoint | Security...

PHP Magazin 2.19

Magazin News Lesetipp Docker Komm heile nach Hause! Breakpoint Wilson: Dauerhaft was vom besten Beruf der Welt haben Frauen in der Tech-Branche...

Was macht eigentlich der Scrum Master so den ganzen Tag?

Dass der Scrum Master besonders für neue Teams ziemlich wichtig ist, ist vielen bekannt. Aber was genau macht ein Scrum Master eigentlich? Diese und noch mehr Fragen zur Rolle des Scrum Masters beantworten Sebastian Bauer (inovex GmbH) und Dominik Ehrenberg (crosscan GmbH) in ihrer Session auf der JAX 2018.

Auf in den Kampf, Entwickler! Der Vorteil cross-funktionaler Teams

Anfangs war man bei der kartenmacherei GmbH noch glücklich, das Scrum-Tech-Team abgeschottet vom Rest des Unternehmens agieren lassen zu können: Die Entwickler saßen teils sogar an einem anderen Standort und die Produktmanager waren die Torwächter für Stakeholder. Doch nach einem Jahr hat man die gesamte Struktur umgeworfen. Wie und warum, das erklären Tina Dreimann und Steffen Behn von der kartenmacherei GmbH in dieser Session von der DevOpsCon.

Mit Git überleben: Fehler ganz einfach rückgängig machen

Fehler lassen sich nicht vermeiden. Mit den richtigen Tools können wir allerdings sicherstellen, dass sie am Ende nicht all zu sehr wehtun. So bietet uns Git viele Möglichkeiten um Dinge rückgängig zu machen, zurückzusetzen, wiederherzustellen und zu reparieren. In dieser praktisch veranlagten Session werfen wir einen Blick auf Gits verschiedene "Undo"-Features, also darauf, was alles schief gehen kann - und wie Git dabei hilft es wieder grade zu bügeln.

7 Regeln zur Steigerung der Entwicklerproduktivität

Softwareentwickler sollten bei ihren Tätigkeiten möglichst produktiv sein und über eine hohe Entwicklungsgeschwindigkeit verfügen. Doch leichter gesagt als getan. Wie man als Java-Entwickler effektiver und effizienter sein kein, erklärt Sebastian Daschner anhand von sieben Prinzipien in seiner Session von der JAX 2018.

Ein Happy End für Docker in der Entwicklung

Als Docker auf den Markt kam, haben viele Entwickler damit begonnen, Container als Alternative zu virtuellen Maschinen zu verwenden. Es schien vielversprechend, Docker als lokale Entwicklungsumgebung zu nutzen, die der Software auf den Produktionsservern sehr nahe kam. Unglücklicherweise hat eine Vielzahl an praktischen Problemen den ganzen Spaß verdorben.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -