Sebastian Schröck

Autor

Sebastian Schröck

  Sebastian Schröck hat an der Hochschule Merseburg den Masterstudiengang „Technische Redaktion und Wissenskommunikation“ absolviert. Er ist in Halle (Saale) als Technischer Redakteur u. a. in den Bereichen Onlinedokumentation und Webentwicklung tätig.

Im Handumdrehen zum eigenen E-Book

InDesign [1] gilt seit vielen Jahren als Standardwerkzeug im professionellen Printbereich. Neben dem klassischen PDF-Export bietet die kommerzielle Desktop-Publishing-Software mittlerweile auch weitere Möglichkeiten, um elektronische Publikationen zu erstellen. Dieser Beitrag beschreibt die grundlegende Vorgehensweise zur Erstellung von elektronischen Büchern (E-Books) mit InDesign CS5.5, damit verbundene Möglichkeiten und Probleme.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -