UdoSchneider

Autor

UdoSchneider

Udo Schneider kennt sich aus mit den Gefahren, die im Internet lauern, und weiß, wie man sich vor ihnen schützen kann. Er ist Security Evangelist DACH beim IT-Sicherheitsanbieter Trend Micro und beschäftigte sich Jahre lang mit der Entwicklung geeigneter Maßnahmen gegen diese Gefahren – mit Fokus auf Cloud-Computing, Virtualisierung, Verschlüsselung und Netzwerksicherheit. Autorenbild: © Trend Micro

Hacking-Team-App: Berechtigungen bleiben Googles Problem

Täglich werden neue Gefahren bekannt, denen Anwender durch die Aktivitäten von Hacking Team ausgesetzt waren und es zum Teil immer noch sind. Auch eine gefälschte Nachrichten-App gehört dazu, die rund 50 Personen aus Google Play heruntergeladen haben. Zwar ist die App seit dem 7. Juli nicht mehr online, doch lenkt ihre Entdeckung die Aufmerksamkeit auf ein seit langem schwelendes Problem: das der Android-Berechtigungen.

Cyberspionage über LinkedIn, Xing und Co.

Online-Gangster und -Betrüger lieben soziale Netzwerke über alles. Schließlich geben dort Menschen völlig Fremden gegenüber so viel preis, dass Cyberkriminelle leichtes Spiel haben, ihre Opfer in die Falle zu locken.

Angriff auf „TV5Monde“: Cyberkrieg oder Propagandaschlacht?

Der Angriff auf „TV5Monde“ ist zurzeit in aller Munde. Außer Zweifel steht, dass derartige Angriffe schlimm sind – aber wirklich außergewöhnlich sind sie nicht. Im Grunde genommen ist der französische Fernsehsender Opfer eines klassischen zielgerichteten Angriffs geworden, ein Schicksal, das Hunderte Firmen pro Tag teilen.

Benutzerdefinierte Prinzipalobjekte in ASP.NET MVC

In ASP.NET wird die Identität eines authentifizierten Benutzers mit dem von HttpContext verfügbar gemachten User-Objekt dargestellt. Das User-Objekt hat den Typ IPrincipal, und IPrincipal ist in .NET der Vertrag für den Sicherheitskontext des Benutzers, in dessen Namen der Code ausgeführt wird. In ASP.NET gibt es mehrere unterschiedliche IPrincipal-Objekte, die zusätzliche Informationen verfügbar machen, beispielsweise über die Rollen eines bestimmten Benutzers. Doch wie sieht es aus, wenn Sie einen benutzerdefinierten Prinzipal brauchen? In diesem Artikel erfahren Sie, was erforderlich ist, um ein benutzerdefiniertes Prinzipalobjekt innerhalb der Grenzen einer ASP.NET-MVC-Anwendung zu erstellen. Die meisten Konzepte lassen sich allerdings auch direkt auf ASP.NET-Webformulare übertragen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -