JavaScript

Buchtipp: jQuery

 Das einst als kleine DOM-Manipulationsbibliothek gestartete Framework jQuery hat sich mittlerweile zu einer Art One-Stop-Shop für alle JavaScript-bezogenen Themen etabliert: Es gibt kaum eine Webseite, die das Produkt nicht auf die eine oder Weise einbindet. Im Hanser Verlag ist nun eine zweite Ausgabe des jQuery-Buchs erschienen, das auf rund 500 Seiten das Ökosystem als Ganzes vorzustellen versucht.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -