Letzter Inhalt

XAML-Tipp: WPF – TreeView per Standard aufklappen

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: „WPF - TreeView per Standard aufklappen“.

Das waren die Technologie-Flops 2017

Aus dem Entwicklernähkästchen plaudern IT-Profis aller Couleur über Tops und Flops des Technologiejahrs 2017. Im dritten Teil der Serie geht es um die größten Enttäuschungen im IT-Jahr 2017.

Parallele Akzeptanztests: Selenium-Grid mit Docker erstellen

Da ein Selenium-Grid aus mehreren Nodes besteht, ist Docker dafür der ideale Partner. Vorbei sind die Zeiten, in denen man Selenium-Tests gestartet hat, Mittagessen gegangen ist, um nach einer Stunde festzustellen, dass es doch einen Fehler gab. In diesem Artikel erstellen wir ein skalierbares Selenium-Grid in wenigen Minuten, mit nur einer Handvoll Konfigurationszeilen.

Eine Desktopanwendung auf die UWP migrieren

Das Nebeneinander von Desktop- und Universal-Windows-Platform-Anwendungen nervt. Microsoft pusht die UWP, vielleicht verschwindet in der Zukunft sogar der klassische Desktop. Mit der Desktop Bridge von Microsoft ist es möglich, eine Desktop-App so zu verpacken, dass man sie als UWP-Anwendung über den Store vertreiben kann. Aber es ist eben nur eine Verpackung! Und wie geht eine richtige Migration?

Die 13 Technologie-Highlights 2017

Aus dem Entwicklernähkästchen plaudern IT-Profis aller Couleur über Tops und Flops des Technologiejahrs 2017. Im ersten Teil der Serie geht es um die IT-Highlights 2017.

XAML-Tipp: Mit XamlFaker Designdaten erzeugen

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: „XAML: Mit XamlFaker Designdaten erzeugen“.

Microservices – zu klein und zu gut, um nur ein Hype zu sein

Microservices gehören im IT-Buzzword-Bingo zu den Neuzugängen der letzten Jahre, und sie beweisen dabei eine ihrer Qualitäten: sie stehen nicht für eins, sondern vieles, manchmal schon fast für alles. Microservices sind ein fundamentaler Wandel. Sie haben eine strategische Komponente, die auf die Architektur, den Programmierstil, die Arbeitskultur, das Geschäftsmodell und die Technologie Auswirkungen hat.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -