Interview mit Peter Rozek

Responsive Design: Navigation-Patterns sind keine „eierlegenden Wollmilchsäue“

Die Navigation ist eines der Kernelemente einer responsiven Website. Doch welches Navigationsprinzip ist für die Informationsarchitektur, Bedienbarkeit und User Experience am besten geeignet? Neben der Skalierbarkeit für unterschiedliche Bildschirmgrößen ist die größte Herausforderung, die Balance zwischen Vollständigkeit und Klarheit zu finden.

Server- und Clientseite

JavaFX und Dependency Injections: Entkopplung leicht gemacht

Aus dem Bereich der (Java-EE-) Webanwendungen kennt und schätzt man die Möglichkeiten, die einem von Applikationsservern zur Verfügung gestellt werden. Eine davon ist Dependency Injection (DI). DI wird eingesetzt, um die einzelnen Komponenten zu entkoppeln. Was also liegt näher, als diesen Ansatz auch in einer Clientanwendung zu verwenden?

Der entwickler.kiosk im Überblick

All you can read – so funktioniert die Flatrate für Entwickler

Seit kurzem profitieren Abonnenten der Fachmagazine von Software & Support Media von einem neuen Premiumservice. Egal ob am Desktop oder mobil per Tablet und Smartphone – im entwickler.kiosk greifen Sie kostenfrei auf ein digitales Magazinarchiv von Java Magazin, PHP Magazin, Entwickler Magazin, Windows Developer, Eclipse Magazin, Mobile Technology, Business Technology oder SharePoint Kompendium zu.

Community Voting

MobileTech Awards 2015 – Voten Sie für Ihre App- und IoT-Favoriten!

Mit seinem Wachstum und seiner Innovationskraft spielt der deutsche Mobile-Markt längst auch im internationalen Umfeld eine herausragende Rolle. Darüber hinaus zählt das Internet der Dinge zu den wichtigsten Innovationstreibern für IT, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur.

Interview mit Stefania Trabucchi

Responsive Websites: “Ladegeschwindigkeit ist wichtiger als Design!”

Mit Frontend-Build-Tools wie Grunt, Bower oder Yeoman lässt sich der Responsive Workflow komplett neu organisieren. Im Rahmen eines solchen Reshapings geht es vor allem um die Automatisierung von Prozessen, wie z. B. um die Erstellung von HTML-Gerüsten, um das Management von CSS-Dateien oder der JS Library.

SAP stellt SAP S/4HANA vor

SAP hat Anfang des Monats die SAP Business Suite 4 SAP HANA (SAP S/4HANA) vorgestellt. Geschäfte sollen mit SAP S/4HANA  zukünftig in Echtzeit, vernetzt und äußerst einfach abgewickelt werden können.

Interview mit Roland Huß

Docker und Microservices – eine perfekte Symbiose

Docker revolutioniert die Art und Weise, wie Applikationen gebaut und in Produktion gesetzt werden. Bisher werden Java Enterprise WARs oder EARs in vorinstallierte Java-EE-Server deployt. Jetzt können dank Docker die Anwendungen direkt in Containern ausgeliefert werden, die den Ausführungskontext gleich mitbringen.

Interview mit Florian Hopf

Elasticsearch jenseits der Volltextsuche

Elasticsearch wird als verteilte Volltextsuchmaschine immer beliebter. Sie profitiert von zahlreichen attraktiven Features der Basistechnologie Apache Lucene, erweitert diese aber auch kontinuierlich um neue Funktionalität.

Frühbucherrabatte für die webinale 2015

webinale 2015: noch heute, 12. Februar, anmelden & sparen

Noch bis kommenden Donnerstag, den 12. Februar, gelten attraktive Frühbucherrabatte für die webinale 2015 und die International PHP Conference 2015, die vom 7. bis 11 Juni in Berlin stattfinden werden. Wer sich jetzt noch für eine der beiden Konferenzen anmeldet kann nicht nur richtig sparen, sondern darüber hinaus das Web aus allen Facetten kennenlernen – auf beiden Konferenzen! Es geht um agile Methoden, Webdesign, API Design, SaaS, Marketing & Business, Social Media JavaScript, DevOps, … und vieles mehr.

Automat mit Ablaufdatum

Mit Zustandsautomaten erfolgreich Systeme modellieren

Die Welt ist voller Vorgänge, deren Verhalten in Modi eingeteilt werden können. Informatiker fassen auf diesem Pattern basierende Programme unter dem Begriff Zustandsautomaten oder Finite State Machines zusammen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen Prinzip und Funktionsweise solcher Zustandsautomaten vor.