Alles rund ums Microsoft Bot Framework
Kommentare

Eine der zentralen Ankündigungen der letzten Build-Konferenz war das Microsoft Bot Framework. Es soll die Implementierung von so genannten „Conversational User Interfaces“ erleichtern, beispielsweise in Skype, Facebook Messenger oder Kommunikationstools wie Slack.

Alles sieht derzeit danach aus, als ob man in Zukunft sehr häufig mit intelligenter Software plaudern wird. Insbesondere im Kundenservice wird den sogenannten Chatbots eine rosige Zukunft vorausgesagt.

In seiner Session „Microsoft Bot Framework“ führte Roman Schacherl in die Grundlagen ein und zeigte in Livedemos, wie man Bots selbst erstellen kann und welche Rolle die bereitgestellten Cognitive Services dabei spielen.
BASTA-roman-schacherl-bot
Die wichtigsten Infos im Überblick:

Conversational User Interfaces

  • Sprache ist natürlich
  • Fun-Faktor vs echter Vorteil
  • Gesprochene und geschriebene Sprache
  • Qualität der Erkennung ist entscheidend (Kann die Grammatik eingeschränkt werden?)

Das Microsoft Bot Framework im Überblick

  • Bot Builder SDK
    – ist Open Source auf GitHub, Verion 3, Verfügbar für Node.js und C#
    Features:
    – Standard-Dialoge für Ja/Nein, Strings, Zaheln, Enumerations
    – Standard-Dialoge für LUIS-Integration
    – FormFLow: Erzeugen eines Bots auf Basis einer C#-Klasse
    – Cards
    ==> das, was man baut ist letztendlich ein REST-API, ein Web-API
  • Bot Directory (Store)
  • Bot Connector
    – in wenigen Konfigurationsschritten bringt man seinen Bot auf verschiedenste Kommunikationsplattformen

Cognitive Services

  • 5 Bereiche: Vision, Speech, Language, Knowledge, Search (APIs für alle Bereiche):
    – bspw. Computer Vision API zur Bilderkennung und -analyse, kategorisiert Informationen und prozessiert visuelle Daten

  • LUIS (Language Understanding Intelligent Service)
    – luis.ai: Understand language contextually, so your app communicates with people in the way they speak.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -