Mobile Technology Digital Volume 25
Erhältlich ab: Oktober 2016
Umfang: 75 Seiten
Autoren / Autorinnen:
Annette Heidi Bosbach, Tam Hanna, Thomas Kruse, Danny Reinhold, Karsten Sitterberg, Manfred Steyer

18,99 

Abonnement Typ
Auswahl zurücksetzen

Das Beste aus allen Welten
Ein Überblick über das NativeScript-Universum
Thomas Kruse, Karsten Sitterberg

Die Welt regeln und steuern!
Mikrocontroller richtig einsetzen
Danny Reinhold

Wenn offline etwas Gutes ist
Teil 1: Offlinefähige Web-Apps mit Angular 2
Manfred Steyer

GUI nach Maß
Erstellung von GUIs für Android mit Xamarin Studio
Tam Hanna

Funk mit Schwierigkeiten
Teil 1: Bluetooth unter Windows 10 Mobile im Einsatz
Annette Heidi Bosbach

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich könnte jetzt damit anfangen, Ihnen zu erklären, wie das Thema „Mobile“ unsere Gesellschaft durchdrungen hat, und dass das nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern auch – und gerade in Deutschland – für das Businessumfeld gilt. Wobei wir in dieser Cross-Plattform-Umgebung ganz weit vorne mitspielen. Es scheint beinahe so, als böte Deutschland mit seinem Mix aus Weltkonzernen und mittelständischen Unternehmen den idealen Nährboden, um hier schnell und einfach eine enorme Reputation aufzubauen – und das über eine so breite und spannende Vielfalt von Unternehmen und Geschäftszweigen, dass man mit jedem Projekt eine neue, einzigartige Herausforderung erhält. Aber was hätte ich davon, Ihnen Dinge zu erzählen, die Sie schon kennen? Der Mehrwert wäre bestenfalls überschaubar.

Also weise ich Sie darauf hin, dass wir das Format geändert haben. Das Mobile Technology erscheint nicht mehr auf Papier, sondern ist ab sofort nur noch digital erhältlich. Und das ergibt in Anbetracht der Änderungen unseres Medienkonsumverhaltens, die durch die Nutzung mobiler Devices initiiert wurde, durchaus einen tieferen Sinn. Wir reden und schreiben über Digitales, also sollte es auch exakt so präsentiert werden. Das ist nur konsequent. Am Inhalt jedoch, am hochkarätigen Wissen aus allen mobilen Bereichen, ändert sich nichts.

In diesem Sinne viel Spaß bei der elektronischen Lektüre des Mobile Technology.

Ihr

Tom Wießeckel, Redakteur


Weitere Ausgaben

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -