7 Dinge, die man als Webentwickler kennen sollte
Kommentare

Als Frontend-Entwickler hat man im Moment ein schönes Leben: Dank HTML5 und CSS3 bieten sich viele spannende Möglichkeiten, seine Websites auf den aktuellsten Stand der Webtechnologien zu bringen –

Als Frontend-Entwickler hat man im Moment ein schönes Leben: Dank HTML5 und CSS3 bieten sich viele spannende Möglichkeiten, seine Websites auf den aktuellsten Stand der Webtechnologien zu bringen – zahlreiche Spielereien inklusive. Jean-Baptiste Jung hat sieben Dinge aus dieser Ecke zusammengetragen, die seiner Meinung nach jeder Webentwickler kennen sollte.

In 7 new techniques every web developer should know gibt er unter anderem einen kleinen Einblick in CSS3 media queries, offline usage und HTML5 drag & drop. Natürlich darf dabei auch serverseitiges JavaScript ebenso wenig fehlen wie die rem als neue Größenangabe für Schriften – wir hatten bereits darüber berichtet.

Welches sind eurer Meinung nach Techniken, die man heute beherrschen sollte? Und woran werden wir uns in Kürze bereits satt gesehen haben?

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -