Aktuelles aus dem Ressort JavaScript

node.js für Windows-Nutzer [Nachgereicht]

PHP-Entwickler, die sich in Windows-Umgebungen bewegen, dürfen sich freuen: node.js gibt es seit Version 0.5.0 auch für Microsofts Betriebssystem. Windows-Nutzer wird es freuen: Mit node.js 0.5.1 (.tar.gz,

node.js mit neuem Release

Ryan Dahl hat eine neue Version von node.js veröffentlicht. Das Release bringt neben einigen Bugfixes auch Verbesserungen in der Dokumentation mit sich. Der Vergangenheit gehört so zum Beispiel der

qooxdoo mit neuem Meilenstein

Andreas Ecker hat mit qooxdoo 1.5 und 1.4.2 zwei neue Versionen des JavaScript-Frameworks veröffentlicht. Vor allem der neue Meilenstein qooxdoo 1.5 soll schöne Highlights mitbringen, die man sich zumindest

JavaScript für Autodidakten

JavaScript hat sich längst wieder als ernstzunehmende Option bei der Entwicklung moderner Websites etabliert. Das betrifft natürlich auch PHP-Entwickler; es ist also an der Zeit, sich in die Thematik

IE10 und HTML5: Weg von Standards hin zu Standards?

Ein neuer Artikel im Internet-Explorer-Blog sorgt für ein wenig Verwirrung. Im Prinzip möchte man den Entwicklern etwas Gutes tun, doch die Freude hält sich in Grenzen: Schafft der Wegfall der Conditional

Facebooks HTML5-Attacke früher als gedacht?

Kann mit dem Angriff der Spartaner bereits im August gerechnet werden? Bald erfahren wir, ob HTML5 mit einem der größten Zugpferde die das Web im Moment zu bieten hat zu neuen Höhenflügen ansetzt. Mit

HTML5 und das webOS: Lasset die Spiele beginnen

Heute morgen berichteten wir, dass WordPress als eines der ersten großen Open-Source-Projekte mit einer App für HPs webOS-basierte Tablets an den Start geht. Die Erwartungen an das Mobile-OS sind groß

Titanium Desktop trifft Node.js

Titanium Desktop ist eine feine Sache: Wie nicht anders von der Titanium-Familie zu erwarten, lassen sich die verschiedensten Webtechnologien kombinieren, um ansehnliche Applikationen auf dem Desktop zu

jQuery mit neuem Minor-Release

John Resig hat mit jQuery 1.6.2 ein neues Minor-Release veröffentlicht, das einige kleinere Bugs ausmerzt. Die Bugfixes betreffen vornehmlich kleinere Fehler im IE 6, 7 und 8. Eine vollständige Auflistung

jQuery Mobile wird langsam erwachsen

Lange schon ist jQuery Mobile ein durchaus ernstzunehmendes Projekt, das viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Jetzt endlich ist es so weit: die erste Beta ist veröffentlicht. Doch damit nicht genug, denn

Hello Mobile? HTML5 ändert alles. Wieder einmal.

HTML5 hat einen guten Ruf als Retter des Webs. Mindestens. Seine Strahlkraft reicht sogar bis ins Mobile Web und wird – so die große Hoffnung – auch dort für Aufsehen sorgen. Doch ist wirklich

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -