Achtung gefährlich! Das .NET Framework rückstandslos entfernen
Kommentare

Das .NET Framework Cleanup Tool entfernt vorhandene Versionen des Frameworks vollständig von PCs, zusammen mit allen dazugehörigen Dateien, Ordnern und Registry-Einträgen. Nach dem jüngsten Update funktioniert es nun auch mit dem .NET Framework 4.5 und mit Windows 8.

Das Tool muss nicht einmal installiert werden – man kann die heruntergeladene Datei einfach laufen lassen. Im Anschluss wählt man, wie im unteren Screenshot zu sehen, die zu löschende Version des .NET Frameworks und klickt auf „Cleanup Now“.

Vorsicht gefährlich! Das .NET Framework Cleanup Tool gilt als allerletzte Lösung

Vorsicht gefährlich! Das .NET Framework Cleanup Tool gilt als allerletzte Lösung

Die Verwendung dieses Tools sollte jedoch als allerletzte Lösung gesehen werden, die man erst dann benutzt, wenn alle traditionellen Wiederherstellungsmechanismen fehlschlagen. Vorher könnte man eine manuelle Reparatur versuchen oder auch eine Neuinstallation des Frameworks.

Das .NET Framework Cleanup Tool kann kostenlos bei der Download Crew heruntergeladen werden. Es funktioniert unter Windows XP, Vista, 7 und 8.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -