ADO.NET Provider für Firebird 3.1.0.0 erschienen
Kommentare

Ein Tag nachdem der Umzug des ADO.NET Provider für Firebird von Subversion zu Git bekannt gegeben wurde, gibt es weitere Neuigkeiten. Nun ist Version 3.1.0.0 erschienen. Sie behebt Probleme aus älteren

Ein Tag nachdem der Umzug des ADO.NET Provider für Firebird von Subversion zu Git bekannt gegeben wurde, gibt es weitere Neuigkeiten. Nun ist Version 3.1.0.0 erschienen. Sie behebt Probleme aus älteren Versionen und fügt einige neue Features hinzu.

Beispielsweise gibt es ab sofort Sweep and Error Logging Support für das TraceAPI und im Installer werden auch x64-Systeme unterstützt. Dazu kommen Fixes im aktuellen Entity Framework Support und erstmals auch Unterstützung für Entity Framework 6 – im Download-Paket mit „EF6“ im Namen.

Den ADO.NET Provider für Firebird 3.1.0.0 gibt es bei NuGet, SourceFourge oder direkt bei Firebird.  

Aufmacherbild: abstract fire dragon von Shutterstock / Urheberrecht: Zffoto

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -