Agavi kündigt Azure-Support an
Kommentare

Die Entwickler des Application-Frameworks Agavi haben den Support für Microsofts Windows-Azure-Plattform angekündigt. In der kommenden Version soll es so weit sein.

Darüber hinaus wird es einen DB-Adapter

Die Entwickler des Application-Frameworks Agavi haben den Support für Microsofts Windows-Azure-Plattform angekündigt. In der kommenden Version soll es so weit sein.

Darüber hinaus wird es einen DB-Adapter für den neuen ext/sqlsrv-Treiber geben, um mit Microsofts SQL Server kommunizieren zu können; außerdem soll der Support für den IIS7-Webserver integriert werden. In Kürze sollen im offiziellen Blog Artikel folgen, die erklären, wie man eine Agavi-Applikation in Microsofts Cloud-Service installiert und zum laufen bekommt.

Aktuell liegt Agavi in Version 1.0.3 vor. Wann mit einer ersten Veröffentlichung von 1.0.4 zu rechnen ist, ist bisher nicht bekannt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -