GitHub jetzt auch für Windows
Kommentare

Ab sofort steht GitHub für Windows kostenlos zum Download zur Verfügung. Das Tool nimmt Windows-Entwicklern die letzte Hemmschwelle, sich dem „Facebook für Entwickler“, wie GitHub bezeichnet wird, anzuschließen

Ab sofort steht GitHub für Windows kostenlos zum Download zur Verfügung. Das Tool nimmt Windows-Entwicklern die letzte Hemmschwelle, sich dem „Facebook für Entwickler“, wie GitHub bezeichnet wird, anzuschließen und fleißig mitzucoden. Denn bisher war dies nur über das Kommandozeilen-Tool Git möglich. Ein offizielles GUI hat gefehlt.

GitHub for Windows: Ab sofort gibt es das Social-Coding-Tool auch für Microsofts Betriebssystem

Doch die grauen Tage sind jetzt gezählt. Und GitHub lässt sich mit seinem Tool auch nicht lumpen, setzt es sogleich voll auf eine Optik, die sich stark an Windows 8 Metro mit seinen Kacheln und Spalten orientiert. GitHub-Repositories auf der Website besitzen ab sofort den „Clone in Windows“-Button (siehe Bild unten), der beim ersten Betätigen einen Downloader herunterlädt, der wiederum das 36 Megabyte große Installationspaket von AWS zieht. Anschließend richtet man seine Repositories und die SSH-Schlüssel ein, und schon kann man losbrowsen /-branchen /-committen /-klonen.

Zweige veröffentlichen, zusammenführen, löschen: alles möglich mit GitHub for Windows 1.0

Wer GitHub Enterprise auf dem lokalen Server betreibt, der sollte auf Version 11.10.260 oder höher updaten, um GitHub for Windows damit verwenden zu können. GitHub for Windows wurde in C# geschrieben und bewerkstelligt seine asynchronen Aufgaben über .NET Reactive Extensions. Mehr dazu erfahrt Ihr in der „Under the Covers“-Sektion der Original-Meldung.

Viel Spaß mit dem Tool! – Zum Download von GitHub for Windows

GitHub for Windows: Endlich wird GitHub klickbar!
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -