GitHub stellt Notification-System um
Kommentare

Die soziale Coding-Plattform GitHub hat ihr neues Benachrichtigungssystem vorgestellt, mit dem Mitglieder ihre abonnierten Repositorys verfolgen können. Dabei wurden einige Design-Änderungen vorgenommen,

Die soziale Coding-Plattform GitHub hat ihr neues Benachrichtigungssystem vorgestellt, mit dem Mitglieder ihre abonnierten Repositorys verfolgen können. Dabei wurden einige Design-Änderungen vorgenommen, die wir Euch im Folgenden einzeln vorstellen:

Sterne sind das neue „Gefällt mir“

Die Zählung für Watcher wird jetzt umgestellt auf die Zählung von Sternen. Der Watch-Button hingegen verwaltet das Abo: Möchtet Ihr bei sämtlichen Änderungen benachrichtigt werden, oder nur, wenn Ihr selbst @erwähnt werdet, oder soll Euch der Fortschritt in dem Repository komplett in Ruhe lassen?

Der neue Watch-Button von GitHub gibt mehrere Varianten für Benachrichtigungen, sobald sich in einem Repo etwas ändert

Die Benachrichtigungen lassen sich dann unter „Watched Repositories“ nachjustieren. Falls jemand Euch für den Push Access freischaltet, bekommt Ihr ebenfalls automatisch eine E-Mail zugesandt, in der sich alle weiteren Links befinden.

GitHub versendet ab sofort automatisch E-Mails, sobald man Euch Push-Rechte vergibt.

Die Benachrichtigungen werden nach Repositories gruppiert, sodass eine Art Thread-Optik entsteht, wie Ihr sie aus E-Mail Clients oder GMail kennt. Übrigens könnt Ihr für jede Organisation separat festlegen, an welche E-Mail-Adresse die Benachrichtigungen versandt werden sollen:

Routing: Je nach Organisation könnt Ihr festlegen, wohin die diesbezüglichen GitHub-Benachrichtigungen hingehen sollen.

Und weil sie so sympathisch war, hier noch einmal die vollständige Ankündigungs-E-Mail:

Hi friend,

We’ve made some REALLY BIG changes to the way that notifications work at GitHub.

We’re sending you this email because we love you. Also, the amount of email you receive from GitHub notifications is going to change and we want to make sure you don’t miss anything important. First, check out the new notification settings:

  • https://github.com/settings/notifications

You can configure which notifications are sent via email, and which email address they’re sent to (per organization!).

Which repositories do you receive notifications from? Any repository you’re watching. You can manage the list here:

  • https://github.com/watching

Going forward this page will be the home base for understanding which notifications you receive. You’re automatically watching a bunch of repositories based on your permissions – it’s probably a good idea to go through and unwatch repositories you’re not interested in.

Check out our blog post to learn more about our new notification system, our new stars feature and improvements to notification emails:

  • https://github.com/blog/1204-notifications

With love and Octocats,
The GitHub Team

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -