Magento mit viel Geld und interessantem Webinar
Kommentare

Roy Rubin freut sich über einen riesigen Batzen Geld, möchte jedoch nicht über die Vertragsbedingungen reden. Dafür wird heute Abend
viel geredet, nämlich im Webinar Magento Enterprise Edition Demonstration.

Money

Roy Rubin freut sich über einen riesigen Batzen Geld, möchte jedoch nicht über die Vertragsbedingungen reden. Dafür wird heute Abend viel geredet, nämlich im Webinar Magento Enterprise Edition Demonstration.

Money makes the World go round

In der freien Wirtschaft geht es manchmal um aberwitzige Summen. Eine davon ist gestern über den Tisch gegangen, immerhin reden wir von einer Kapitalspritze in Höhe von 22,5 Millionen US-Dollar. Der Empfänger: Magento, Inc. Und das dürfte für gespaltene Gefühle sorgen.

Denn trotz der enormen Beliebtheit in der Community – über 1,5 Millionen Downloads, 60000 aktive Händler und mittlerweile 2000 Extensions im Magento Connect App Marketplace sprechen eine deutliche Sprache – heimst das E-Commerce-System viel Kritik ein. Die Architektur sei verbesserungswürdig, von der Performance ganz zu schweigen. Stellt sich also die Frage, wofür man diese Summe bekommen hat. Doch darüber schweigt sich Roy Rubin aus: While the terms of the deal are confidential, we’re extremely excited about this investment and the capital will give us an even stronger foundation for growth as Magento continues to be adopted Worldwide.

Wahrscheinlich dürfte <a href="http://techcrunch.com/2010/03/15/magento-scores-22-5-million-for-open-source-e-commerce-platform-play/" title="Magento Scores .5 Million For Open Source E-commerce Platform Play“ target=“_blank“>TechCrunch mit seiner Vermutung, Variens Partnerschaft mit PayPal könnte dabei eine große Rolle spielen, gar nicht so verkehrt liegen. Anfang März hatten die beiden Unternehmen den Ausbau der Zusammenarbeit bekannt gegeben.

We are thrilled to be working more closely with PayPal to introduce Magento to a new class of merchants, as well as offer PayPal to Magento’s existing customers. PayPal’s commitment to open source supports the community’s efforts and helps to establish Magento as a leader in the e-commerce ecosystemRoy Rubin, 2010

Da dürften ein paar spannende Monate auf den E-Commerce-Markt zukommen. Genug Geld für Innovationen sollte jetzt auf jeden Fall vorhanden sein.

Der Worte sind genug gewechselt.

.lasst mich auch endlich Taten sehn. Kein Problem, denn heute Abend (17.3.2010) um 18:00 Uhr unserer Zeit (10:00 AM PDT) veranstaltet Magento ein Webinar mit dem Titel Magento Enterprise Edition Demonstration. Im ersten Teil der wöchentlich abgehaltenen Serie soll den Teilnehmern gezeigt werden, wie die Enterprise Edition dabei helfen kann, seine Position im Online-Dschungel ausbauen kann. Themen sind unter anderem Kundenbindungsprogramme und Content Management. Die Anmeldung zum Webinar erfolgt direkt über GoToWebinar.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -