Zend Framework 2.1.1 mit 40 Bugfixes
Kommentare

Das erste Update zum neuen Zend Framework 2.1 kümmert sich vor allem um Macken in der Datenbank-Anbingung und im Session Handling. Die Zahl von 40 Patches beeindruckt, liegt doch der Release von Zend

Das erste Update zum neuen Zend Framework 2.1 kümmert sich vor allem um Macken in der Datenbank-Anbingung und im Session Handling. Die Zahl von 40 Patches beeindruckt, liegt doch der Release von Zend Framework 2.1.0 gerade mal eine Woche in der Vergangenheit. Künftig geplant wäre ein Release-Zyklus von vier Wochen, mit Releases am dritten Mittwoch eines jedem Monats. Version 2.1.2 soll allerdings bereits in zwei Wochen erscheinen. Das kann auch daran liegen, dass sich seit dem Release von ZF 2.1 der Issue Tracker etwas schneller füllt als sonst.

Ihr könnt Zend Framework als Package bei Zend.com herunterladen. Wer sich an der Entwicklung des ZF-Kerns beteiligen möchte, der kann auch das ZF2-GitHub-Repository forken.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -