Andi, Zeev und Dries auf der ZendCon
Kommentare

Ein breit gefächertes Programm, die Schwergewichte der Branche und jede Menge Support aus der Industrie: die ZendCon fährt in diesem Jahr schwere Geschütze auf.

PHP continues to grow and exceed expectations

Ein breit gefächertes Programm, die Schwergewichte der Branche und jede Menge Support aus der Industrie: die ZendCon fährt in diesem Jahr schwere Geschütze auf.

PHP continues to grow and exceed expectations as a versatile, portable application platform that is ideally suited to the Web, cloud computing and mobility. The PHP community, along with Zend and its partners, will utilize ZendCon 2010 to present technology advances in the PHP ecosystem and their practical applications and benefits for the PHP community.Eldad Maniv, 2010

Die Weg ist also klar vorgezeichnet: PHP ist nicht auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung angekommen – Systeme wie Drupal markieren nur einen Meilenstein dessen, was in Zukunft auf uns zukommen wird.

Hochkarätige Keynote-Speaker

Um das zu untermauern werden einige hochrangige Speaker aus der Szene mit ihren Keynotes die Konferenz bereichern. Mit an Bord sind Andi Gutmans, Rod Johnson, Dries Buytaert und Matt Merchant. Hinzu kommen Sessions von Zeev Suraski und Matthe Weier O’Phinney, Alison Butterill und Ryan Stewart. Was will man mehr?

Themen wie Amazon Cloud Services und das Zend Framework, RIAs mit PHP und Adobe Flex, IBM i-Environments, PHP Mobile Applications und die PHP industrialization werden von Sponsoren wie IBM, VMware, Adobe, Wald Disney Parks & Resorts Online sowie Microsoft und JetBrains unterstützt. Ein klares Zeichen dafür, dass die Industrie ebenfalls auf PHP setzt.

Die ZendCon 2010 findet vom ersten bis vierten November im Santa Clara Convention Center statt. Informationen zur Registrierung, dem Programm und allen Speakern findet man auf ZendCon.com.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -