Annotations oder keine Annotations?
Kommentare

Ende August wurde im PHP-Wiki ein neuer RFC zur Einführung von Annotations in PHP vorgeschlagen. Demnach würde Support für ein Metadaten-Mapping in den PHP-Core einfließen, was PHP um eine zusätzliche

Ende August wurde im PHP-Wiki ein neuer RFC zur Einführung von Annotations in PHP vorgeschlagen. Demnach würde Support für ein Metadaten-Mapping in den PHP-Core einfließen, was PHP um eine zusätzliche Syntax und ein neues Konzept erweitern würde – weitreichende Konsequenzen also, was auch in den Internals eine rege Diskussion um das Für und Wider des Annotations-Feature entfacht hat.

Anwendungsfälle für Annotations gebe es wohl in jedem Fall, insbesondere Frameworks und Bibliotheken könnten leichter von neuen Validation-Features, Behaviour-Injection- oder Routing-Features profitieren. Auf der anderen Seite, so die Kritik, haben viele dieser Use Cases zur Runtime und damit im Core nichts verloren (Rasmus Lerdorf), zudem würde die Praxis, immer neue Sprachfeatures in den Core zu integrieren (anstatt diese Aufgabe den Extensions oder Frameworks zu überlassen) schleichend die Lernkurve für PHP erhöhen – eines Tages würde man mit der Feststellung aufwachen, das PHP einfach zu kompliziert geworden sei (Zeev Suraski).

Das Annotations nicht zwingend aus dem PHP-Core heraus unterstützt werden müssen, stellt derweil Frank Kleine mit seinem Artikel State of annotations in the PHP world, revisited heraus – was aber auch nicht bedeuten muss, dass Annotations-Support aus dem Core heraus das ganze nicht auf eine solide Basis stellen könnte.

Annotations oder keine Annotations?

Ganz leicht zu beantworten ist die Frage nicht. Ja, es gibt bereits Frameworks und Bibliotheken, die eine erste Unterstützung für Annotations bereitstellen (werden). Und ja, auch Support direkt aus dem PHP-Core heraus könnte PHP als Sprache reichhaltiger machen. Auf der anderen Seite ist das Feature auch unter Core-Entwicklern noch umstritten, weshalb es wohl verfrüht wäre, sich jetzt schon auf eine Variante festzulegen. Der richtige Zeitpunkt zum Mitdiskutieren ist in jedem Fall gegeben: Gehören Annotations in den PHP-Core?

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -