API-Authentifizierung in PHP mit Apigility/OAuth2
Kommentare

In einem kürzlich erschienenen, ausführlichen Tutorial erklärt Enrico Zimuel, wie man eine API-Authentifizierung in PHP mit OAuth2 unter Verwendung von Zends Apigility durchführt.
Dies umfasst neben

In einem kürzlich erschienenen, ausführlichen Tutorial erklärt Enrico Zimuel, wie man eine API-Authentifizierung in PHP mit OAuth2 unter Verwendung von Zends Apigility durchführt.

Dies umfasst neben generellen Erläuterungen zu OAuth2 und Apigility (z.B. welche API-Authentifizierungssysteme werden von Apigility unterstützt, wer nutzt das OAuth2-Protokoll) grundlegende Themen wie Sicherheitsbelange (im Gegensatz zum Vorgänger muss bei OAuth2 beispielsweise ein zusätzlicher Layer wie HTTPS verwendet werden) sowie das Setup und die Konfiguration von OAuth2 in Apigility (z.B. wo liegt die verwendete PDO-Datenbank, wie werden Testläufe anhand einer SQLite-Datenbank durchgeführt, wie werden sensible Daten verschlüsselt).

Im Hauptteil werden verschiedenste Authentifizierungs-Szenarien dargestellt: Web-Server-Anwendungen, Browserbasierte Anwendungen, mobile Apps, Username- und Passwortzugriff, Anwendungszugriff sowie das refreshing und revoking von tokens werden ausführlich besprochen, zum Teil inklusive Code-Beispielen.

Des Weiteren gewährt der Artikel einen kurzen Ausblick auf den zukünftigen Entwicklungsprozess von Apigility.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -