Bahn frei für Microsoft-Suche Betaphase für Bing beendet
Kommentare

Nach über zwei Jahren hat Microsoft die Betaphase seiner Suchmaschine Bing für beendet erklärt. Wie das Unternehmen mitteilte, sei die Kerntechnologie mittlerweile fertig entwickelt. Zum offiziellen

Nach über zwei Jahren hat Microsoft die Betaphase seiner Suchmaschine Bing für beendet erklärt. Wie das Unternehmen mitteilte, sei die Kerntechnologie mittlerweile fertig entwickelt. Zum offiziellen Start präsentiert Bing auf seiner Startseite ein Foto des historischen Kerns Dresdens.

Bing rechnet nun mit einer steigenden Zahl von Suchanfragen. Knapp zehn Millionen Deutsche pro Monat nutzen die Suchmaschine bereits regelmäßig – das sind zwanzig Prozent aller aktiven deutschen Internetnutzer. Die Suchtechnik Bings ist darüber hinaus auch in Microsofts Clouddienste Hotmail, SkyDrive und Office 365 integriert, während Yahoo! Bing ebenfalls gemäß eines Abkommens aus dem Juli 2009 für seine Suche benutzt.

Seit dem Start von iOS am 21. Juni 2010 kann man Bing übrigens auch auf dem iPhone als Standard-Suchmaschine einrichten. Siri benutzt Microsofts Suchmaschine, wenn man sie mit Hilfe des Sprachbefehles „Durchsuche Bing nach…“ dazu auffordert.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -