Beta Release von Doctrine 2.2 veröffentlicht
Kommentare

Das ging fix – kurz nach Erscheinen der Version 2.1.5 ist nun die Betaphase von Doctrine 2.2 offiziell gestartet. Das neue Release kommt mit einigen Top-Changes daher:

Filterung von Entities und Associations

Das ging fix – kurz nach Erscheinen der Version 2.1.5 ist nun die Betaphase von Doctrine 2.2 offiziell gestartet. Das neue Release kommt mit einigen Top-Changes daher:

  • Filterung von Entities und Associations basierend auf Regeln, die parametrisiert werden können
  • Unterstützung für komplexe SQL-Typen wie bspw. Geometrien, IPs etc.
  • Bit-Vergleiche in DQL
  • Annotation Refactorings
  • DQL Refactoring
  • Alias für Entities in DQL-Results
  • Result Cache Refactoring
  • Flush für einzelne Entities

Der Code wird in den nächsten Wochen stabilisiert und die neuen Features entsprechend dokumentiert. Das Doctrine 2.2 Beta Release findet sich auf Github. Für weitere Infos einfach mal den Doctrine Blog aufsuchen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -