BigBrotherAwards 2011: Apple und Facebook sind böse!
Kommentare

Wir wussten es ja schon immer: Facebook darf man nicht über den Weg trauen und Apple – nun ja . schick sein und den Menschenfreund geben geht anscheinend nicht immer gut. Daher haben beide letzte

Wir wussten es ja schon immer: Facebook darf man nicht über den Weg trauen und Apple – nun ja . schick sein und den Menschenfreund geben geht anscheinend nicht immer gut. Daher haben beide letzte Woche den Big Brother Award eingefahren. Soll man da jetzt gratulieren?

Die BigBrotherAwards 2011 wurden letzten Freitag in Bielefeld vergeben. Sie ehren Firmen, Organisationen und Personen, die in besonderer Weise und nachhaltig die Privatsphäre von Menschen beeinträchtigen oder persönliche Daten Dritten zugänglich machen. Die Kollegen von CRATE OR DIE haben sich etwas ausführlicher damit beschäftigt.

Unter den mehr oder weniger glücklichen Gewinnern, wir erwähnten es ja bereits, ist auch Apple. Aus aktuellem Anlass möchten wir an dieser Stelle noch einmal auf unser aktuelles QuickVote verweisen: Haben Sie ein iPad / Tablet? Wir haben da eine Idee, bräuchten aber noch ein wenig Feedback .

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -