Bing It On! – Microsoft fordert Google heraus
Kommentare

Nach wie vor dominiert der Platzhirsch Google den Suchmaschinenmarkt, Microsofts Suchmaschine Bing steht in Sachen Beliebtheit deutlich weiter hinten. Doch das muss nicht sein, findet Microsoft. Ein unabhängiges

Nach wie vor dominiert der Platzhirsch Google den Suchmaschinenmarkt, Microsofts Suchmaschine Bing steht in Sachen Beliebtheit deutlich weiter hinten. Doch das muss nicht sein, findet Microsoft. Ein unabhängiges Forschungsunternehmen soll nämlich herausgefunden haben, dass Internetnutzer in Blind-Tests im Verhältnis 2:1 Bing bevorzugen. Diese Botschaft zu verbreiten, schickt sich Microsoft nun an. So verkündet Mike Nichols, Bing Corporate Vice President und Chief Marketing Officer:

Our mission is to show people it’s time to break the „Google habit“ and that Bing has reached a quality level that will make it easy to switch.

In diesem Rahmen ist nun die Bing It On Website online, auf der man sich selbst der Herausforderung stellen kann. Das Match geht über fünf Runden, in jeder gibt man einen Suchbegriff ein und muss sich zwischen den Google- und Bing-Ergebnissen entscheiden – natürlich ohne zu wissen, welche Suchergebnisse woher kommen. Anschließend gibt es einen Gewinner. Obwohl Microsoft hofft, dass möglichst oft Bing als der Sieger da steht, erhielten wir in unseren Tests doch ausgeglichene Ergebnisse: Zwei Mal siegte Bing, zwei Mal Google.

Bing oder Google, welche Suchmaschine liefert die besseren Ergebnisse?
Bing oder Google, welche Suchmaschine liefert die besseren Ergebnisse?

Begleitet wird die Website von einer landesweiten Kampagne. Während der Werbepausen der MTV Video Music Awards sollen Clips wie der unten stehende ausgestrahlt werden und auch in den Microsoft Stores sollen sie laufen. Wer selbst einmal Protagonist eines solchen Videos sein möchte, sollte die Augen offen halten: Microsoft wird in nächster Zeit weitere Pop-up Challenges in aller Welt veranstalten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -