Build 141.1619 von PhpStorm 9 ist erschienen
Kommentare

Der finale Release von PhpStorm 9 rückt immer näher. Bevor es jedoch so weit ist, ist mit Build 141.1619 nun zunächst ein neuer Build im Rahmen des Early Access Programs erschienen. Er bringt neben zahlreichen Bug-Fixes auch einige weitere Verbesserungen für die beliebte IDE mit sich.

Im JetBrains-Entwickler-Blog hat Mikhail Vink die interessantesten Neuerungen des Updates präsentiert.

Neuerungen in PhpStorm 9 Build 141.1619

Der neue Build von PhpStorm 9 bringt einige Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Dazu gehört zum Beispiel die Implementierung von Code Completion für nicht-statische Factory-Methoden sowie der Support von ArrayAccess für Factory-Code-Completion. Zudem wurde Auto-Recognition für typische WordPress-Global-Variablen hinzugefügt. Neu ist auch die Möglichkeit, var_export / print_r / json-Aktionen für das Debugging der Variablen-Ansicht zu kopieren.

Ebenso gab es auch seitens der IntelliJ- und Web-Plattformen einige Änderungen sowie zahlreiche weitere Bug-Fixes. Alle Verbesserungen und Fixes sind noch einmal in den zugehörigen Release Notes zusammengefasst. Der neue PhpStorm-9-Build steht im Early Access Program zum Download zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -