BUILD 2012 innerhalb einer Stunde ausverkauft
Kommentare

Gestern Abend wurde die Anmeldung zur diesjährigen BUILD-Konferenz eröffnet. Schon eine Stunde später erhielt man beim Registrierungs-Versuch nur noch den Hinweis, dass das Teilnehmerkontingent der

Gestern Abend wurde die Anmeldung zur diesjährigen BUILD-Konferenz eröffnet. Schon eine Stunde später erhielt man beim Registrierungs-Versuch nur noch den Hinweis, dass das Teilnehmerkontingent der BUILD ausgeschöpft sei. Nur Plätze auf der Warteliste seien noch verfügbar.

Klickte man nur eine Stunde nach Eröffnung der Anmeldungsphase auf
Klickte man nur eine Stunde nach Eröffnung der Anmeldungsphase auf „Register“…
...sah man nur noch diese Warnmeldung.
…sah man nur noch diese Warnmeldung.

Bereits im letzten Jahr ist die Build 2011 auch ohne Agenda ganz gut gefahren, diese Tradition führt man in diesem Jahr fort. Dennoch gibt es auf der BUILD-Website einige Hinweise auf die geplanten Themen. Ganz oben auf der Liste steht natürlich Windows 8, das vier Tage vor der Konferenz-Eröffnung erscheinen wird. Aber auch Windows Azure, Windows Phone, Internet Explorer, Office 365, Bing, Xbox und Visual Studio sollen thematisiert werden.

Die BUILD 2012, in Fachkreisen auch als BUILD 2.0 bezeichnet, wird vom 30. Oktober bis zum 2. November auf dem Microsoft Campus in Redmond stattfinden. Wir dürfen uns auf große Enthüllungen freuen, denn immerhin war die BUILD 2011 der Ort, an dem Windows 8 das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Für alle, die keine Karten mehr bekommen haben, gibt es ein kleines Trostpflaster: Zumindest ein Teil der Sessions wird, wie Mary Jo Foley von ZDNet herausgefunden hat, auch online verfügbar sein.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -