Build 2014 Keynote in 7 Minuten
Kommentare

Die gestrige Eröffnungskeynote der Build 2014 war ein wahres Feuerwerk der Neuigkeiten. In drei Stunden wurde nicht nur Windows Phone 8.1 mit seiner Siri-ähnlichen Sprachassistentin Cortana vorgestellt,

Die gestrige Eröffnungskeynote der Build 2014 war ein wahres Feuerwerk der Neuigkeiten. In drei Stunden wurde nicht nur Windows Phone 8.1 mit seiner Siri-ähnlichen Sprachassistentin Cortana vorgestellt, sondern auch das erste Update für Windows 8.1, das vor allem Nutzer von Maus und Tastatur begeistern dürfte. Das zweite Update für Visual Studio 2013 hatte seinen ersten Bühnenauftritt, genauso wie die zweite Generation der Kinect für Windows. Nicht zuletzt waren da auch noch die Universal Apps, die auf dem Desktop, auf Tablets, Smartphones und sogar auf der Xbox laufen sollen.

Sicherlich konnte sich nicht jeder von Ihnen die Keynote in ihrer vollen Länge anschauen. Aber das mussten Sie auch gar nicht, denn The Verge hat in nur sieben Minuten die wichtigsten Szenen des Vortrags zusammen geschnitten. Schauen Sie sich diese Kurzfassung an und Sie sind bestens informiert.

Wer dann doch lieber die komplette Keynote sehen möchte, geht aber auch nicht leer aus. Channel 9 veröffentlicht nämlich alle Sessions der Build nur kurz nach deren Abschluss, so auch die Eröffnungskeynote.

Aufmacherbild: Abstract car in the tunnel trajectory von Shutterstock / Urheberrecht: zhangyang13576997233

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -