C ist die beliebteste .NET-Programmiersprache
Kommentare

Die Frage, in welcher Sprache man am besten programmieren sollte, beschäftigt die Entwickler-Welt schon seitdem es Software gibt. Doch trotz dieser langen Tradition hat sie bislang nichts an Aktualität

Die Frage, in welcher Sprache man am besten programmieren sollte, beschäftigt die Entwickler-Welt schon seitdem es Software gibt. Doch trotz dieser langen Tradition hat sie bislang nichts an Aktualität eingebüßt und so haben auch wir Sie vor einiger Zeit gefragt, welche .NET-Programmiersprache Sie bevorzugen. Zur Auswahl standen C++, C#, Visual Basic .NET und F#.

Insgesamt haben sich 753 Leser an unserem Quickvote beteiligt. Der eindeutige Sieger mit großem Vorsprung war C# mit 78 Prozent, gefolgt von Visual Basic .NET mit 13 Prozent, C++ mit 5 Prozent und F# mit 4 Prozent.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -