Cake PHP 2.1 Beta frisch aus der Bäckerei
Kommentare

Die Bakery hat heute die nächste Vorabversion des CakePHP-Frameworks vorgestellt. CakePHP 2.1 Beta ist nach wie vor abwärtskompatibel zur aktuell stabilen Version CakePHP 2.0.5. Im Vergleich zum Alpha-Release

Die Bakery hat heute die nächste Vorabversion des CakePHP-Frameworks vorgestellt. CakePHP 2.1 Beta ist nach wie vor abwärtskompatibel zur aktuell stabilen Version CakePHP 2.0.5. Im Vergleich zum Alpha-Release kamen weitere 100 Commits und fünf neue Features hinzu.

ThemeView wurde abgeschafft und durch die umfangreichere Klasse View ersetzt. Die Ein-Klassen-Lösung soll eine bessere Alternative zum vorangegangenen Modell darstellen, wo die Funktionalität des ThemeViews über eine separate Klasse und extra Konfiguration erweitert wurde.

Der CakeResponse-Klasse wurden neue Methoden hinzugefügt, die feinere Einstellungen für HTTP-Caching bietet. So kann man über die Methoden modified() sowie etag() erreichen, dass die Klasse RequestHandlerComponent den Rendering-Prozess des Views abbricht, falls sie beim Client eine aktuelle Version im Cache entdeckt. Das spart auf Server-Seite CPU-Zeit und auf Client-Seite Traffic sowie Wartezeit auf redundante Daten.

Im Blogeintrag der Bakery werden weitere kleine Änderungen aufgelistet. Cake PHP 2.1 Beta steht auf GitHub zum Download bereit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -