CakePHP 2.3.1 heilt Kinderkrankheiten des Frameworks
Kommentare

Fünf Wochen nach dem Release des Feature-Upgrades auf Version 2.3 erscheint nun das erste Bugfix-Update für das PHP Framework. In der Zeit wurden 70 Commits auf GitHub und 20 Tickets abgearbeitet.
Die

Fünf Wochen nach dem Release des Feature-Upgrades auf Version 2.3 erscheint nun das erste Bugfix-Update für das PHP Framework. In der Zeit wurden 70 Commits auf GitHub und 20 Tickets abgearbeitet.

Die Kinderkrankheiten beinhalten Macken in der ServerShell, den FormHelper::inputs(), der Schema-Erstellung mit dem SQLServer, Wörterbuch-Attackenschutz dank optimiertem Security::rijndael(), Postgres, gzip, Speicherüberlauf in Validation::&#36errors.

Die API-Dokumentation wird bei CakePHP künftig von apigen übernommen. Das unter GPL stehende Tool könnt Ihr auch lokal nutzen.

Das Update für CakePHP könnt Ihr auch traditionell über den PEAR-Kanal beziehen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -