CakePHP 2.4 geht in Beta-Phase
Kommentare

Das MVC-Framework CakePHP geht in Runde 2.4. Die erste Beta-Version stellt eine Vorschau auf die neuen Features dar. Diese betreffen die Komponenten Console, Components, Models, Datasource, View, Network,

Das MVC-Framework CakePHP geht in Runde 2.4. Die erste Beta-Version stellt eine Vorschau auf die neuen Features dar. Diese betreffen die Komponenten Console, Components, Models, Datasource, View, Network, L10n, Logging, UtilityError und Routing. So werden Konsolenausgaben künftig eingefärbt. Die SchemaShell nutzt den –exclude-Parameter. Der PasswordHasher nutzt neue Objekte. Datenbanken können über ein ‚settings‚-Array konfiguriert werden. Bestimmte Exceptions lassen sich aus dem Logger ausschließen. Und viel mehr, wie Ihr im Changelog seht.

Das fertige CakePHP 2.4 soll die aktuelle Version 2.3.x ablösen. Daher lohnt ein Blick auf den Migration Guide und eine Testmigration. Hinweise zum Mitentwickeln findet Ihr auf GitHub.

Bild: Chocolate Cake von Shutterstock / Urheberrecht: joesayhello

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -