CakePHP 2.6.1 ist erschienen
Kommentare

Während das Entwickler-Team von CakePHP weiter fleißig an der nächsten großen Version arbeitet, gibt es mit CakePHP 2.6.1 zunächst erstmal ein Update für den 2.6-Release-Zweig.

Die neue Version bringt vor allem zahlreiche Bug-Fixes mit sich, die die Arbeit mit dem Framework und dessen Performance verbessern sollen. Im CakePHP-Blog wurde sie vorgestellt.

CakePHP 2.6.1 bringt zahlreiche Bug-Fixes

CakePHP 2.6.1 soll vor allem für zahlreiche Bug-Fixes sorgen. Dazu gehört zum Beispiel die Verbesserung des Web-Test-Runners und des URL-Autolinkings. Zudem werden nun Session-Directories erstellt, wenn die Debug-Option aktiviert ist. Weitere Änderungen umfassen etwa, dass MySQL nun SET-Spaltenwerte korrekt zitiert, oder Time Strings korrekt sind, wenn die Extension mbstring nicht installiert ist.

Eine Übersicht über alle vorgenommen Fixes bietet das Changelog zu CakePHP 2.6.1; die neue Version steht auf GitHub zum Download zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -