CES Steve Ballmer spricht über Windows 8 und ARM-CPUs
Kommentare

Steve Ballmer wird die diesjährige Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas mit einer Keynote eröffnen. Der größte Teil der Ankündigung von Ballmer dürfte sich um Windows für ARM-Chips drehen.

Steve Ballmer wird die diesjährige Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas mit einer Keynote eröffnen. Der größte Teil der Ankündigung von Ballmer dürfte sich um Windows für ARM-Chips drehen. Zum ersten Mal soll er dabei auch Einzelheiten von Windows 8 vorstellen.

Wie WinRumors berichtet, könnte Ballmer auf kommende Tablet-Funktionalitäten von Windows 8 eingehen. Das nächste Betriebssystem von Microsoft soll besser auch auf den Einsatz auf sogenannten Slates bzw. Tablets optimiert werden. Einen Einblick auf das duale UI von Windows 8 wird Ballmer aber vermutlich nicht bieten. Die endgültige Vorstellung von Windows 8 dürfte demnach nicht vor der PDC 2011 erfolgen. Zuletzt wurde bereits der zweite Milestone von Windows 8 kompiliert.

Mit den ARM-Chip-Herstellern Nvidia, Qualcomm und Texas Instruments hat Microsoft offenbar eine Übereinkunft getroffen, um ihre Prozessoren auf Windows 8 abzustimmen. Dem Unternehmen aus Redmond wurden bisher große Versäumnisse vorgeworfen, seine Software-Plattform auf mögliche Konkurrenten des iPads von Apple zu bringen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -