CfP für den Month of PHP Security
Kommentare

Der Call for Paper für den diesjährigen Month of PHP Security ist eröffnet. Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise verlost.

Ein vierköpfiges Komitee, bestehend aus Johann-Peter Hartmann,

Der Call for Paper für den diesjährigen Month of PHP Security ist eröffnet. Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise verlost.

Ein vierköpfiges Komitee, bestehend aus Johann-Peter Hartmann, Stefan Esser und Fukami, wählt aus allen Einsendungen die besten aus. Im Mai wird dann jeden Tag ein Artikel auf php-security.org veröffentlicht. Am Ende des Monats werden die besten Beiträge gekürt. Auf den Gewinner warten stolze 1000 Euro, ein Ticket für eine der vier Syscan-Konferenzen sowie eine CodeScan-PHP-Lizenz. Jeder Teilnehmer bis zum 16. Platz wird mit einem Preis belohnt. Artikel zu folgenden Themen werden akzeptiert:

  • New vulnerability in PHP 1 (not simple safe_mode, open_basedir bypass vulnerabilities)
  • New vulnerability in PHP related software 1 (popular 3rd party PHP extensions/patches)
  • Explain a single topic of PHP application security in detail (such as guidelines on how to store passwords)
  • Explain a complicated vulnerability in/attack against a PHP widespread application 1
  • Explain a complicated topic of attacking PHP (e.g. explain how to exploit heap overflows in PHP’s heap implementation)
  • Explain how to attack encrypted PHP applications
  • Release of a new open source PHP security tool
  • Other topics related to PHP or PHP application security

1 Articles about new vulnerabilities should mention possible fixes or mitigations.

Die Vorschläge müssen bis zum 11. April in englischer Sprache an cfp@php-security.org geschickt werden. Sie müssen neben dem Namen, den Kontaktinformationen (E-Mail und Anschrift), den Arbeitgeber sowie den Artikel (mindestens 1000 Wörter) und eventuelle Anhänge wie Slides, Whitepaper oder Bilder enthalten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -