jQuery, Bootstrap und ein Timepicker

ClockPicker
Kommentare

Manchmal gibt es Services im Web, die es uns ermöglichen, eine Uhrzeit anzugeben. Sei es, um uns um besagte Uhrzeit an etwas zu erinnern, oder eine Uhrzeit zu einem Stück Content auf der Seite anzuzeigen.

Manchmal gibt es Services im Web, die es uns ermöglichen, eine Uhrzeit anzugeben. Sei es, um uns um besagte Uhrzeit an etwas zu erinnern, oder eine Uhrzeit zu einem Stück Content auf der Seite anzuzeigen. Meist kommen dafür Auswahlfelder zum Einsatz, die uns die Stunde und die Minuten wählen lassen. Doch das geht auch eine Spur schicker.

ClockPicker – Timepicker in hübsch

Genau hier kommt ClockPicker ins Spiel – a clock-style timepicker for Bootstrap (or jQuery). Wie der Titel schon sagt, benötigt der ClockPicker lediglich Bootstrap oder jQuery, und schon werden schnöde Auswahlfelder in schicke Uhren verwandelt

Clockpicker – Timepicker in Form einer Uhr Abb. 1: Uhrzeiten wählen mal anders (Screenshot: ClockPicker)

Browser-Support

Das Plug-in soll auf allen gängigen Browsern ab dem Internet Explorer 9 funktionieren. Und sogar für dessen Vorgänger gibt es gute Nachrichten:

It should look and behave well enough in IE 8.

Mobile Browser stellen auch keine Probleme dar – zumindest unter iOS 8 und Android 4+.

Eine Übersicht über die Funktionalitäten, die Optionen und verschiedene Codebeispiele findet man auf der Projektseite.

Das Beste daran haben wir aber noch gar nicht erwähnt: Das funktioniert auch, wenn man nur mit Digitaluhren aufgewachsen ist!

Aufmacherbild: old vintage clock von Shutterstock / Urheberrecht: danielo

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -