Cloud-Partnerschaft zwischen Microsoft und China Standard Software
Kommentare

Microsoft geht eine Partnerschaft mit China Standard Software Co.(CS2C) ein, die eine technische Kooperation bei der Microsoft Hyper-V-Virtualisierungstechnologie rund um Cloud Computing einschließt.

Microsoft geht eine Partnerschaft mit China Standard Software Co.(CS2C) ein, die eine technische Kooperation bei der Microsoft Hyper-V-Virtualisierungstechnologie rund um Cloud Computing einschließt. Das berichtete gestern Redmond Developer.

Die Kooperation mit dem chinesischen Linux Provider soll Interoperabilität bei gemischten Betriebssystem-Umgebungen bezüglich Cloud Computing einschließen. Der NeoKylin Linux Server, welcher von CS2C vertrieben wird, soll dabei eine strategische Rolle spielen.

Mehr Informationen zu Hyper-V Cloud befinden sich hier. Eine Case Study mit der Hyper-V Cloud Plattform bei China Telecom ist auf der Webseite ebenfalls vorhanden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -