Codeception zum simplen Testen des PHP-Codes
Kommentare

Weil Michael Bodnarchuk a.k.a. „Davert“ die gängigen Test-Tools unter PHP entweder zu kompliziert oder zu klobig waren, hat er mit Codeception ein eigenes Projekt gestartet. Mit dem Testing-Framework

Weil Michael Bodnarchuk a.k.a. „Davert“ die gängigen Test-Tools unter PHP entweder zu kompliziert oder zu klobig waren, hat er mit Codeception ein eigenes Projekt gestartet. Mit dem Testing-Framework lassen sich kleine Tests bauen, die leicht zu lesen und debuggen sind, behauptet er. Im folgenden Beispiel testet er eine Fillform:

<?php
$I = new WebGuy($scenario);
$I->wantTo('create new blog post');
$I->amOnPage('/blog/posts');
$I->click('Create new post');
$I->fillField('Title','Codeception, a new way of testing!');
$I->fillField('Text','Codeception is new PHP full-stack testing framework.');
$I->click('Send');
$I->see('Congratulations, your post is successfully created!');
?>  

Zur Einfachheit der Tests kommt hinzu, dass sie sich unabhängig von der Umgebung durchführen lassen, also in Symfony 1 und 2, im Zend Framework, Goutte oder mit Selenium. Codeception lässt sich via PEAR herunterladen und einrichten:

$ pear channel-discover codeception.com/pear
$ pear install codeception/Codeception  

Alternativ gibt es auf der Download-Seite das phar-Archiv. Ausführen lässt sich Codeception dann über die Zeilen:

//Install required libraries PHPUnit and Mink, by running this command
$ codecept install
//Go to project you want to test and bootstrap the test environment:
$ codecept bootstrap
//Next, run the build command.
$ codecept build
//At last, Codeception is ready to run the tests.
$ codecept run  
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -